Dienstag, 31.05.2016

Reservist Sebastian Rode verlässt wohl Bayern München

Rode offenbar vor Wechsel zum BVB

Sebastian Rode vom FC Bayern München steht offenbar unmittelbar vor einem Wechsel zum Vizemeister Borussia Dortmund. Nach Informationen von derwesten.de sind sich der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler und der BVB bereits einig.

Sebastian Rode konnte sich beim FC Bayern nie wirklich durchsetzen
© getty
Sebastian Rode konnte sich beim FC Bayern nie wirklich durchsetzen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Allein die Vereine müssten sich noch über die Ablöse für Rode einigen, der beim Doublegewinner einen Vertrag bis 2018 besitzt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Laut kicker fordert der FC Bayern eine Ablöse zwischen zehn und 15 Millionen Euro. Das nötige Geld hätte Dortmund: Erst vor drei Wochen war der Transfer von Weltmeister Mats Hummels zu den Münchnern für rund 38 Millionen Euro verkündet worden.

Rode war vor zwei Jahren ablösefrei von Eintracht Frankfurt nach München gewechselt. In der abgelaufenen Saison erhielt der Mittelfeldspieler in 19 Pflichtspieleinsätzen insgesamt nur 493 Minuten Spielzeit.

Sebastian Rode im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Lahm fordert die Mitspieler auf, jetzt das Double zu holen

Kapitän Lahm: Bayern-Saison nur mit Double "sehr gut"

Alexis Sanchez traf mit dem FC Arsenal auf den FC Bayern München

Medien: Bayern scouten Alexis und Walker

Robert Lewandowski bleibt ohne Torerfolg - Sein Berater schimpft über den Schiri

Lewy-Agent schimpft über Schiri


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.