Großer Anteil am Weltmeistertitel

Kahn: Pep hat DFB-Team bereichert

SID
Dienstag, 03.05.2016 | 10:21 Uhr
Oliver Kahn hat Pep Guardiola in höchsten Tönen gelobt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Pep Guardiola hat nach Ansicht von Oliver Kahn unabhängig vom Abschneiden in der Champions League nicht nur Bayern München und die Bundesliga, sondern auch die deutsche Nationalmannschaft bereichert.

"Er hat auch Anteil daran, dass wir Weltmeister sind", sagte der langjährige Nationaltorhüter bei kicker.tv - Der Talk in Zusammenarbeit mit Eurosport.

Guardiola, der den FC Bayern am Saisonende nach drei Jahren verlassen und zu Manchester City wechseln wird, habe "die Spielintelligenz seiner Spieler weiterentwickelt", sagte Kahn: "Ich hätte auch nie gedacht, dass ein Philipp Lahm mal im Mittelfeld spielen kann."

Der FC Bayern München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung