FC Bayern verabschiedet Guardiola

SID
Samstag, 14.05.2016 | 16:26 Uhr
Pep Guardiola konnte mit dem FC Bayern vier Meisterschaften in Folge feiern
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Ligue 2
Live
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
Live
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Live
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Live
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Bayern München hat Trainer Pep Guardiola am Samstag gebührend verabschiedet. "Lieber Pep, ich möchte mich im Namen des gesamten FC Bayern bei dir bedanken. Wir hatten drei großartige Jahre mit dir", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge, ehe er dem 45-Jährigen die Hand reichte und ihn umarmte.

Guardiola sei ein "großartiger Botschafter nicht nur für unseren Klub, sondern für die ganze Bundesliga" gewesen, meinte Rummenigge noch unter dem Applaus der 75.000 Fans in der ausverkauften Allianz Arena. Guardiola, der eine kleine Statue mit Bayern-Maskottchen Berni und der rot erleuchteten Arena erhielt, warf Küsschen ins weite Rund. Zuvor waren seine Erfolge wie die drei deutschen Meisterschaften mit einem kleinen, emotionalen Filmchen gewürdigt worden.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung