Dienstag, 17.05.2016

FC Bayern: Wurde Javi Martinez am Sprunggelenk operiert?

Medien: Martinez wurde operiert

Der FC Bayern München musste bei den Feierlichkeiten anlässlich des 26. Titelgewinns auf seinen spanischen Defensiv-Star Javi Martinez verzichten. "Martinez hat im Training am Donnerstag einen Schlag aufs Sprunggelenk bekommen und wurde an diesem Wochenende intensiv behandelt", vermeldete der Meister.

War die besagte Behandlung gar eine Opertaion?
© getty
War die besagte Behandlung gar eine Opertaion?

Bei der Behandlung soll es sich laut der Sport Bild jedoch um eine Operation gehandelt haben. Bei dieser wurde dem Bericht zufolge dem 27-Jährigen ein freier Gelenkkörper entfernt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Der Einsatz von Javi Martinez im Pokalfinale am Samstag gegen Borussia Dortmund scheint demnach höchst fraglich. "Er hat ein Problem mit dem Sprunggelenk. Er kann nicht gehen. Ich hoffe, dass es besser geht und reicht", sagte Guardiola zuletzt.

Neben dem verletzten Martinez ist ein Einsatz von Xabi Alonso ebenfalls ungewiss. Sicher fehlen werden zudem Arjen Robben und Holger Badstuber.

Javi Martinez im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"

Uli Hoeneß erklärt das Meisterschaftsrennen für beendet

Hoeneß: Meisterschaft "seit Samstag" entschieden

Sven Ulreich will doch kein Reservist mehr sein

FCB: Ulreich bekräftigt Wechselwunsch


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.