Ulreich vor VfB-Rückkehr

"Richtige Entscheidung getroffen"

Von SPOX
Samstag, 09.04.2016 | 12:29 Uhr
Sven Ulreich entwickelt sich vor allem im Training weiter
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Sven Ulreich erwartet am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) ein "besonderes Spiel". Erstmals seit dem Abschied vom VfB Stuttgart letzten Sommer wird er wieder in die Mercedes-Benz Arena einlaufen. Lange Jahre stand er dort zwischen den Pfosten, nun sitzt er auf der Bank des FC Bayern.

"Der VfB war ein großer Teil meines Lebens. Wenn wir nicht zeitgleich spielen, schaue ich ihre Spiele. Ich habe mitgelitten, als sie schlecht gestartet sind und mich gefreut, dass sie jetzt etwas mehr Ruhe haben als die letzten Jahre", sagt Ulreich gegenüber Bild. Zweieinhalb Dekaden hatte er sich dem VfB verschrieben und kämpfte sich durch die Jugendteams ins Profi-Tor, ehe er nach München ging.

Dort sind hinter Manuel Neuer die Rollen klar verteilt, bereut hat er den Transfer allerdings nie: "Das Niveau im Training ist hier so hoch, dass ich mich sportlich entwickle", so Ulreich: "Dazu ist der FC Bayern ein Stück Persönlichkeitsentwicklung: Du wirst anders wahrgenommen, wirst in der Stadt plötzlich auch von asiatischen Touristen erkannt. Ich habe die richtige Entscheidung getroffen."

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Die regelmäßigen Einsätze würden ihm fehlen und es sei eine Umstellung gewesen. "Aber ich lerne viel", betont Ulreich: "Pep Guardiola spricht viel mit mir, taktisch bringt mich das weiter. Ich habe mein Torwartspiel verändern müssen, das kommt mir zugute." Der Vertrag des 27-Jährigen läuft bis 2018. In dieser Saison spielte er bislang je einmal in Champions League und DFB-Pokal.

Alles zu Sven Ulreich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung