Nur 53 Minuten auf dem Rasen

Tasci bereut Wechsel zum FC Bayern

Von SPOX
Montag, 11.04.2016 | 10:22 Uhr
Serdar Tasci kam bislang nur zu einem Einsatz
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Serdar Tasci sieht seinen Wechsel zum FC Bayern München rückblickend als Fehler. "Wenn ich gewusst hätte, dass ich nicht spiele, hätte ich es nicht gemacht", sagt der frühere Nationalspieler gegenüber der Bild.

Der 28 Jahre alte Tasci war in der Winterpause auf Leihbasis von Spartak Moskau nach München gewechselt und stand seitdem nur 53 Minuten auf dem Rasen.

Im Sommer dürfte das Intermezzo zu Ende gehen. "Wir werden sehen, was dann passiert. Da muss man dann schauen, was es für Optionen gibt, jetzt ist es noch schwer zu sagen", sagte Tasci nach dem 3:1-Sieg des FC Bayern bei seinem Ex-Klub VfB Stuttgart am Samstag. Der VfB sei "immer eine interessante Option".

Serdar Tasci im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung