Fussball

BVB: Manuel Akanji nennt Ex-Hoffenheimer Joelinton als härtesten Gegenspieler

Von SPOX
BVB-Star Manuel Akanji verrät seinen härtesten Gegenspieler: Newcastle-Neuzugang Joelinton.

Innenverteidiger Manuel Akanji von Borussia Dortmund hat Neuzugang Joelinton von Newcastle United für dessen Auftritt im Bundesligaspiel zwischen 1899 Hoffenheim und dem BVB (1:1) in der vergangenen Saison gelobt.

Auf die Frage, wer der härteste Gegenspieler seiner Karriere war, antwortete der 24-Jährige im exklusiven Gespräch mit SPOX und Goal: "In der vergangenen Saison war Joelinton von Hoffenheim sehr gut. Er war technisch gut, schnell, physisch stark. Er hat gegen uns wirklich gut gespielt und auch ein Tor geschossen."

Joelinton wechselte in diesem Sommer für kolportierte 44 Millionen Euro von der TSG Hoffenheim zu den Magpies in die Premier League. In der abgelaufenen Saison hatte der 22-jährige Brasilianer in wettbewerbsübergreifend 35 Pflichtspielen elf Tore erzielt.

Das komplette Interview mit Manuel Akanji lest Ihr ab Freitagmorgen bei SPOX und Goal.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung