Der FC Bayern auf US-Tournee: Das sind Niko Kovacs Youngster

 
9 Youngster stehen im Kader von Bayern-Trainer Niko Kovac für den US-Trip des Rekordmeisters. Diese sind mehr oder weniger unbekannt. Wir stellen sie Euch vor.
© getty
9 Youngster stehen im Kader von Bayern-Trainer Niko Kovac für den US-Trip des Rekordmeisters. Diese sind mehr oder weniger unbekannt. Wir stellen sie Euch vor.
Torhüter RON-THORBEN HOFFMANN ist beileibe kein ganz Unbekannter mehr. Er stand schon 2017/18 (1x) und in der vergangenen Saison (5 x) im Bundesligakader. Gespielt hat er aber für die Profis noch nie.
© getty
Torhüter RON-THORBEN HOFFMANN ist beileibe kein ganz Unbekannter mehr. Er stand schon 2017/18 (1x) und in der vergangenen Saison (5 x) im Bundesligakader. Gespielt hat er aber für die Profis noch nie.
In der vergangenen Saison stieg er mit Bayern II in die 3. Liga auf. 2015 wechselte der gebürtige Rostocker von RB Leipzig nach München.
© getty
In der vergangenen Saison stieg er mit Bayern II in die 3. Liga auf. 2015 wechselte der gebürtige Rostocker von RB Leipzig nach München.
SARPREET SINGH ist ein Neuzugang in München. Der Neuseeländer mit indischen Wurzeln spielte zuvor für Wellington Phoenix und kostete die Bayern 650.000 Euro Ablöse.
© getty
SARPREET SINGH ist ein Neuzugang in München. Der Neuseeländer mit indischen Wurzeln spielte zuvor für Wellington Phoenix und kostete die Bayern 650.000 Euro Ablöse.
Singh ist 20 Jahre alt und im offensiven Mittelfeld zuhause. Er bestritt bereits 38 Spiele in der A-League und erzielte dabei 9 Tore.
© getty
Singh ist 20 Jahre alt und im offensiven Mittelfeld zuhause. Er bestritt bereits 38 Spiele in der A-League und erzielte dabei 9 Tore.
RYAN JOHANSSON durfte schon im vergangenen Jahr mit auf die USA-Reise der Bayern. Im International Champions Cup (ICC) durfte er z.B. gegen Juventus Turin ran.
© getty
RYAN JOHANSSON durfte schon im vergangenen Jahr mit auf die USA-Reise der Bayern. Im International Champions Cup (ICC) durfte er z.B. gegen Juventus Turin ran.
Der 18-jährige Mittelfeldspieler kam schon 2017 zu den Bayern und absolvierte schon Juniorenländerspiele für Luxemburg und Schweden. Künftig wird er allerdings für Irland, das Heimatland seiner Mutter, auflaufen.
© getty
Der 18-jährige Mittelfeldspieler kam schon 2017 zu den Bayern und absolvierte schon Juniorenländerspiele für Luxemburg und Schweden. Künftig wird er allerdings für Irland, das Heimatland seiner Mutter, auflaufen.
JONAS KEHL (M., hier beim Radeln mit Arjen Robben und Ron-Thorben Hoffmann) ist seit 2015 beim FC Bayern. Damals war er gerade 14 Jahre alt.
© getty
JONAS KEHL (M., hier beim Radeln mit Arjen Robben und Ron-Thorben Hoffmann) ist seit 2015 beim FC Bayern. Damals war er gerade 14 Jahre alt.
Kehls bevorzugte Position ist die des rechten Außenverteidigers, er kann aber auch auf der linken Seite oder im zentralen Mittelfeld spielen. So ähnlich las sich das bei einem gewissen Philipp Lahm auch.
© getty
Kehls bevorzugte Position ist die des rechten Außenverteidigers, er kann aber auch auf der linken Seite oder im zentralen Mittelfeld spielen. So ähnlich las sich das bei einem gewissen Philipp Lahm auch.
ANGELO STILLER ist schon ein Bayern-Urgestein, auch wenn er gerade erst 18 Jahre alt ist. 2010 kam er von der Jugend des TSV Milbertshofen zum FCB.
© getty
ANGELO STILLER ist schon ein Bayern-Urgestein, auch wenn er gerade erst 18 Jahre alt ist. 2010 kam er von der Jugend des TSV Milbertshofen zum FCB.
Der defensive Mittelfeldspieler, hier im Trikot der deutschen U18, verpasste 2018 um ein Haar die Deutsche B-Jugendmeisterschaft mit dem FCB.
© getty
Der defensive Mittelfeldspieler, hier im Trikot der deutschen U18, verpasste 2018 um ein Haar die Deutsche B-Jugendmeisterschaft mit dem FCB.
MAXIMILIAN ZAISER kam einst aus Rosenheim zum FC Bayern. Schon in der vergangenen Saison zählte er zum US-Aufgebot des Rekordmeisters.
© getty
MAXIMILIAN ZAISER kam einst aus Rosenheim zum FC Bayern. Schon in der vergangenen Saison zählte er zum US-Aufgebot des Rekordmeisters.
Zaiser (20) fühlt sich im defensiven Mittelfeld am wohlsten, hat aber auch schon Innenverteidiger gespielt.
© getty
Zaiser (20) fühlt sich im defensiven Mittelfeld am wohlsten, hat aber auch schon Innenverteidiger gespielt.
Der in München geborene Deutsch-Kroate Ivan Mihaljevic wechselte 2018 von der SpVgg Unterhaching zu den Bayern. Die Lieblingsposition den 18-Jährigen ist die Innenverteidigung.
© getty
Der in München geborene Deutsch-Kroate Ivan Mihaljevic wechselte 2018 von der SpVgg Unterhaching zu den Bayern. Die Lieblingsposition den 18-Jährigen ist die Innenverteidigung.
Offensivallrounder Daniels Ontuzans (r.) spielt schon seit 2010 für den FC Bayern. Vor allem Hasan Salihamidzic hält große Stücke auf ihn. Ontuzans debütierte im Juni für Lettlands A-Nationalmannschaft.
© getty
Offensivallrounder Daniels Ontuzans (r.) spielt schon seit 2010 für den FC Bayern. Vor allem Hasan Salihamidzic hält große Stücke auf ihn. Ontuzans debütierte im Juni für Lettlands A-Nationalmannschaft.
LOUIS POZNANSKI kam 2018 aus seiner Geburtsstadt Bremen nach München. Der 18-jährige Linksverteidiger spielte bislang für die FCB-A- und B-Jugend.
© imago
LOUIS POZNANSKI kam 2018 aus seiner Geburtsstadt Bremen nach München. Der 18-jährige Linksverteidiger spielte bislang für die FCB-A- und B-Jugend.
1 / 1
Werbung
Werbung