Fussball

VfL Wolfsburg: Testspiel gegen PSV Eindhoven heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Kevin Mbabu wechselt von den Young Boys Bern zum VfL Wolfsburg.

Zu einem der Höhepunkte der Saisonvorbereitung tritt der VfL Wolfsburg heute bei der PSV Eindhoven an. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Partie im TV und Livestream verfolgen könnt.

VfL Wolfsburg vs. PSV Eindhoven: Wann und wo findet das Testspiel statt?

Die Partie des VfL Wolfsburg gegen die PSV Eindhoven wird am heutigen Mittwoch (17. Juli) um 19 Uhr ausgetragen. Schauplatz ist das Philips Stadion in Eindhoven. Die Heimspielstätte der PSV bietet 35.119 Zuschauern Platz.

Das Team von Mark van Bommel belegte in der vergangenen Saison Platz 2 in der Eredivisie und nimmt somit an der Champions-League-Qualifikation teil.

VfL Wolfsburg gegen PSV Eindhoven heute live im TV und Livestream

Das Testspiel der Wölfe bei der PSV wird im Free-TV von Sport1 übertragen. Der Sportsender berichtet ab 18.55 Uhr von der Begegnung in den Niederlanden.

Außerdem stellt Sport1 auch einen Livestream zur Verfügung, mit dem ihr die Partie unterwegs auf euren mobilen Geräten verfolgen könnt.

VfL Wolfsburg, Sommerfahrplan: Testspiele, Gegner, Termine

Am vergangenen Samstag musste sich der VfL Wolfsburg mit einem 2:2 gegen Venlo begnügen. Nachdem Felix Klaus und William die Partie gedreht hatten, glich Johnatan Opoku für den niederländischen Erstligisten wieder aus.

DatumGegner
6. Juli, 16 UhrHansa Rostock (2:1)
9. Juli, 15.30 UhrSM Caen (2:1)
13. Juli, 15.30 UhrVVV Venlo (2:2)
17. Juli, 19 UhrPSV Eindhoven
22. Juli, 18.30 UhrFenerbahce Istanbul

VfL Wolfsburg: Nezugänge zur Saison 2019/20

Nach den Abgängen von Sebastian Jung und Paul Verhaegh hat der VfL Kevin Mbabu verpflichtet, der mit William um den Platz als Rechtsverteidiger kämpfen wird. Xaver Schlager verstärkt das zentrale Mittelfeld und feierte gegen Caen sein Wölfe-Debüt.

ZugängeEhemaliger VereinKolportierte Ablöse
Xaver SchlagerRB Salzburg15 Mio. Euro
Kevin MbabuYoung Boys Bern9,2 Mio. Euro
Joao VictorLASK3,5 Mio. Euro
John YeboahVfL Wolfsburg U19-

VfL Wolfsburg, Saisonauftakt: DFB-Pokal und Bundesliga

In der 1. Runde des DFB-Pokals steht der VfL beim Drittligisten Hallescher FC vor einer kniffligen Aufgabe. Fünf Tage später empfangen die Wölfe Aufsteiger Köln zum Auftakt in der Bundesliga.

DatumTermin
12. August, 18.30 UhrDFB-Pokal (1. Runde) beim Halleschen FC
17. August, 15.30 UhrBundesliga (1. Spieltag) gegen den 1. FC Köln
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung