Fussball

Schalke 04 - News und Gerüchte: S04 legt offenbar Veto bei Omar-Mascarell-Transfer ein

Von SPOX
Omar Mascarell wurde zuletzt mit einem Wechsel zu Werder Bremen in Verbindung gebracht.

Schalke 04 hört offenbar auf den Rat von Huub Stevens und legt ein Veto beim Transfer von Omar Mascarell ein. David Wagner will das vakante Kapitänsamt erst später besetzen. Hier gibt es alle News und Gerüchte zu den Knappen.

Schalke 04: Veto bei Mascarell-Transfer zu Werder Bremen?

Trotz seiner schwachen Saison denkt Schalke 04 offenbar nicht daran, Omar Mascarell zu verkaufen. Laut der Ruhr Nachrichten haben die Königsblauen ein Veto für einen kolportierten Wechsel zu Werder Bremen eingelegt.

Dabei haben sie dem Bericht zufolge auch auf den Rat von Huub Stevens gehört, der "große Stücke" auf den Mittelfeldspieler hält. Mascarell, der aktuell wegen leichten Fußproblemen nur individuell trainieren kann, sieht seine Zukunft ebenfalls auf Schalke.

Der Vertrag des 26-Jährigen, der in der vergangenen Saison insgesamt 19 Mal für S04 zum Einsatz kam, läuft noch bis 2022.

S04: Trainer Wagner benennt Kapitän nach Trainingslagern

Mit Ralf Fährmann steht der Kapitän der vergangenen Saison nicht mehr im Kader von Schalke 04. Wer das Amt vom Torhüter übernehmen wird, ist noch unklar.

Trainer David Wagner wird den neuen Spielführer selbst bestimmen, sich dafür aber noch ein wenig Zeit lassen. "Ich werde nach dem zweiten Trainingslager in Mittersill die beiden Kapitäne benennen", gab der 47-Jährige an.

Als Favorit auf den Posten gilt Benjamin Stambouli. Der Franzose trug bereits in der vergangenen Saison nach der Degradierung von Fährmann zum Ersatzkeeper die Binde. Außerdem führte Stambouli die Königsblauen im ersten Test gegen Oberhausen als Kapitän aufs Feld.

FC Schalke 04, Sommerfahrplan: Die Testspiele im Überblick

DatumTermin
07. JuliTestspiel gegen RW Oberhausen (3:1)
12. JuliTestspiel gegen Stadtauswahl Bottrop
14. JuliTestspiel gegen SG Wattenscheid 09
23. JuliTestspiel gegen FC Twente
09. - 12. AugustDFB-Pokal (1. Runde) gegen Drochtersen/Assel
16. - 18. AugustBundesliga (1. Spieltag) bei Borussia Mönchengladbach

Schalke: Konoplyanka ohne Zukunft in Gelsenkirchen

Yevhen Konoplyanka ist auf der Suche nach einem Verein. Der neue Schalke-Trainer David Wagner bestätigte, dass der Ukrainer keine Zukunft bei den Knappen hat.

"Er befindet sich im individuellen Aufbau. Der Stand ist, dass Yevhen sich bei uns fit halten will und auf Vereinssuche ist", sagte er gegenüber Funke Sport.

Der 2017 zu Schalke gewechselte Konoplyanka war beim Media Day nicht anwesend und fehlt dementsprechend auch schon auf dem offiziellen Mannschaftsfoto für die kommende Saison.

Schalke: Die feststehenden Abgänge

Nameaufnehmender VereinAblöse
Ralf FährmannNorwich CityLeihe/3 Mio. Euro Leihgebühr
Breel EmboloBorussia Mönchengladbach10 Mio. Euro
Sascha Riether-Karriereende
Benjamin GollerWerder Bremenablösefrei
Jeffrey BrumaVfL WolfsburgLeihende
Cedric TeuchertHannover 96Leihe
Bernard TekpeteyFortuna DüsseldorfLeihe
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung