Fussball

FC Bayern gegen Tottenham Hotspur: Der Audi Cup heute live im TV und Stream

Von SPOX
Thomas Müller traf im Halbfinale des Audi Cups dreifach gegen Fenerbahce.

Heute treffen sich der FC Bayern und die Tottenham Hotspur im Finale des Audi Cups. Wie Ihr das Spiel LIVE im TV, Stream und Liveticker verfolgt, hat SPOX für Euch zusammengefasst.

Ihre Halbfinals gewannen beide Teams souverän. Die Spurs feierten einen 1:0-Sieg gegen Real Madrid, während der FC Bayern Fenerbahce regelrecht deklassierte (6:1).

Audi Cup: FC Bayern München - Tottenham Hotspur. Wann und wo wird gespielt?

Anpfiff für das Finale ist am heutigen Mittwoch, den 31. Juli, um 20.30 Uhr. Bereits um 18 Uhr steigt das Spiel um Platz 3 zwischen Real Madrid und Fenerbahce.

Austragungsort aller Spiele des Audi Cups ist die Allianz Arena in München.

Audi Cup: FC Bayern - Tottenham Hotspur LIVE im TV und Stream

Gute Neuigkeiten für alle FCB- und Spurs-Fans: Das Spiel kommt im Free-TV! Das ZDF steigt um 20.15 Uhr in die Übertragung des Finals ein.

Die Partie könnt Ihr ebenfalls kostenfrei im Livestream des ZDF verfolgen. Hier seht Ihr übrigens auch das Spiel um Platz 3 (Anpfiff um 18 Uhr).

FC Bayern München - Tottenham Hotspur im Liveticker

Zu unserem Liveticker zum Finale des Audi Cups geht's hier entlang. Auch hier verpasst Ihr natürlich nichts!

Audi Cup 2019: Die Halbfinals in der Zusammenfassung

Im ersten Halbfinale des gestern gestarteten Audi Cups trafen sich Real Madrid und die Tottenham Hotspur. Bereits nach 22 Minuten gingen die Spurs durch ihren Top-Stürmer Harry Kane in Führung. In der Folge kam vor allem offensiv zu wenig von den Königlichen, daher blieb es bei dem knappen 1:0 für den Vorjahres-Finalist der Champions League.

Der Gastgeber, im zweiten Halbfinale gegen Fenerbahce gefordert, setzte sich deutlicher gegen seinen Kontrahenten durch. Die Bayern brauchten eine 20-minütige Anlaufphase, dann aber ging es so richtig los. Bereits zur Halbzeit führte der FCB mit 5:0, getroffen hatten Sanches, Goretzka, Coman und zweimal Müller. Eben jener Thomas Müller sollte dann auch in der zweiten Halbzeit mit seinem dritten Tor für das 6:0 sorgen (58.), bevor Ex-Bremer Max Kruse immerhin noch den Ehrentreffer für das Team vom Bosporus erzielte.

Audi Cup 2019: Die bisherigen Gewinner im Überblick

Seit 2009 veranstaltet FCB-Sponsor Audi das Vorbereitungsturnier alle zwei Jahre, hier findet Ihr alle bisherigen Gewinner im Überblick:

JahrSiegerFinalistErgebnis
2009FC BayernManchester United7:6 n.E.
2011FC BarcelonaFC Bayern2:0
2013FC BayernManchester City2:1
2015FC BayernReal Madrid1:0
2017Atletico MadridFC Liverpool5:4 n.E.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung