Fussball

Schalkes Breel Embolo wohl vor Wechsel nach Gladbach

SID
Stürmer Breel Embolo steht bei Schalke 04 anscheinend vor dem Absprung.

Stürmer Breel Embolo steht bei Schalke 04 anscheinend vor dem Absprung. Wie die WAZ berichtet, soll der Schweizer Nationalspieler bereits am Mittwoch bei Liga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach unterschreiben. Embolo habe bereits seinen Urlaub unterbrochen, um in Mönchengladbach einen Fitnesstest zu absolvieren.

Der 22-Jährige hat in Gelsenkirchen noch einen Vertrag bis 2021, kann den Klub aber wohl aufgrund einer Ausstiegsklausel früher verlassen. Embolo war im Sommer 2016 für 27 Millionen vom FC Basel nach Gelsenkirchen gewechselt, hatte große Teile seiner ersten Saison auf Schalke allerdings wegen einer schweren Knöchelverletzung verpasst.

Insgesamt bestritt Embolo 48 Bundesliga-Partien für die Königsblauen und schoss zehn Tore. In der Champions League kam er 13 Mal zum Einsatz (2 Treffer). Gladbach startet am Sonntag unter dem neuen Trainer Marco Rose in die Saisonvorbereitung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung