Fussball

Marco Reus über Meistertitel-Traum: "In den nächsten zwei, drei Jahren muss es klappen"

Von SPOX
Marco Reus hat noch keine deutsche Meisterschaft in seiner Vita stehen.

Marco Reus hat einmal mehr seine Sehnsucht nach dem ersten Meistertitel seiner Karriere betont. In der vergangenen Saison scheiterte er mit Borussia Dortmund im Titelkampf knapp am FC Bayern München.

"Meine Gier ist eigentlich seit meinem ersten Tag beim BVB extrem ausgeprägt. Aber je näher das Ende der eigenen Karriere rückt, desto intensiver liegt das Augenmerk darauf", sagte Reus dem kicker. Am 31. Mai hatte Reus seinen 30. Geburtstag gefeiert. "In den nächsten zwei, drei Jahren muss es jetzt dann aber auch mal klappen. Ich werde alles dafür tun."

In der vergangenen Saison rangierte der BVB zwar zwischenzeitlich neun Punkte vor dem FC Bayern, musste sich aber letztlich um zwei Zähler geschlagen geben. Den knapp verpassten Meistertitel erachtet er aber als wichtigen Entwicklungsschritt der Mannschaft.

"Einen verpassten Titel kannst du nur im Team auf- und verarbeiten. Ich glaube auch, dass uns das in Zukunft helfen wird. Das ist vielleicht das Positive daran. Jeder hat jetzt seine Erfahrung gemacht", sagte Reus. "Unser Ziel muss es deshalb sein, bis zum Ende ganz oben zu bleiben und den Titel dann auch zu holen."

Reus: "Wir haben uns gut verstärkt"

Für die neue Saison hat der BVB mit Thorgan Hazard, Julian Brandt und Nico Schulz bereits drei hochkarätige Neuzugänge verpflichtet. "Wir haben uns gut verstärkt", lobte Reus. "Das tut uns gut, das bedeutet noch mehr Qualität und Tiefe. Gerade in der Rückrunde fehlte es uns aufgrund einiger Verletzungen an der nötigen Power. Deshalb finde ich es gut und richtig, dass der Konkurrenzkampf noch größer wird."

Besonders freut er sich auf das Zusammenspiel mit Brandt. "Er ist ein super Spieler, hat ein großes Spielverständnis, kann in der Offensive unterschiedlichste Positionen bekleiden", sagte Reus. Obwohl Brandt am liebsten eine ähnliche Position wie Reus bekleidet, könne er sich ein Zusammenspiel "absolut" vorstellen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung