Fussball

FC Schalke 04, News und Gerüchte: Funkel fordert Dankbarkeit von Raman

Von SPOX
In der vergangenen Saison erzielte Benito Raman zehn Bundesligatore und bereitete vier weitere vor.

Trainer Friedhelm Funkel von Fortuna Düsseldorf hat mehr Dankbarkeit von Schalkes Transferziel Benito Raman eingefordert. Im Kampf um Liverpool-Talent Rafael Camacho hat S04 den Kürzeren gezogen

Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

Schalke, News: Friedhelm Funkel spricht über Benito Raman

Trainer Friedhelm Funkel von Fortuna Düsseldorf hat mehr Dankbarkeit von seinem abwanderungswilligen Offensivspieler Benito Raman eingefordert. "Er muss Fortuna dankbar sein, denn als er vor über zwei Jahren kam, hatte er nicht mal Luft für 60 Minuten", wird Funkel in der Bild zitiert. Damals war er für 1,5 Millionen Euro von Standard Lüttich nach Deutschland gewechselt.

Raman hofft seit Tagen auf einen Wechsel zum FC Schalke 04. Bisher konnten sich Düsseldorf und Schalke aber noch nicht einigen. Das angeblich neueste Gebot in Höhe von neun Millionen Euro ist der Fortuna zu niedrig. Ramans Vertrag in Düsseldorf läuft noch bis 2022.

In der vergangenen Saison erzielte der 24-jährige Stürmer zehn Bundesligatore und bereitete vier weitere vor.

FC Schalke 04: Trainingsauftakt, Testspiele, Saisonstart

DatumTermin
01. JuliTrainingsauftakt
26. Juli - 03. AugustTrainingslager in Mittersil (Österreich)
07. JuliTestspiel gegen RW Oberhausen
12. JuliTestspiel gegen Stadtauswahl Bottrop
14. JuliTestspiel gegen SG Wattenscheid 09
23. JuliTestspiel gegen FC Twente
09. - 12. AugustDFB-Pokal (1. Runde) gegen Drochtersen/Assel
16. - 18. AugustBundesliga (1. Spieltag)

Schalke, News: S04 verliert Kampf um Liverpool-Talent

Der FC Schalke 04 hat den Kampf um das portugiesische Talent Rafael Camacho vom FC Liverpool verloren. Trotz königsblauem Interesse wechselt der 19-Jährige zu Sporting Lissabon.

Die Ablösesumme soll bei rund fünf Millionen Euro liegen, die sich wohl unter gewissen Umständen auf sieben Millionen Euro erhöhen könnte. Der Vertrag ist bis 2024 datiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung