Fussball

FC Schalke 04, News und Gerüchte: Transfer von Barcelonas Matthew Hoppe vor Abschluss?

Von SPOX
Der FC Schalke 04 hat offenbar großes Interesse an Barcelona-Talent Matthew Hoppe.

Der FC Schalke 04 steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Barcelona-Talent Matthew Hoppe. Die Diskussion um Düsseldorfs Benito Raman hält an. Christopher Schindler ist derweil wohl zu teuer. Hier gibt's alle News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

FC Schalke 04, News: Transfer von Barcelona-Talent Matthew Hoppe vor Abschluss?

Der FC Schalke 04 steht offenbar vor der Verpflichtung Matthew Hoppes aus der US-Akademie des FC Barcelona. Dies berichtet der kicker, nachdem bereits in den vergangenen Tagen erste Gerüchte die Runde machten. Der 18-jährige Stürmer würde aber wohl vorerst nur im Unterbau der Knappen zum Einsatz kommen.

Hoppe soll der erste Schritt zu insgesamt größeren Investitionen beim FC Schalke 04 in die Jugendarbeit sein. Nachdem zuletzt Transferausgaben von 500.000 Euro das Maximum darstellten, könnte der US-Amerikaner offenbar teurer werden. In seiner Heimat wird er als eines der größten Talente des Jahrgangs 2001 gesehen.

Hoppe erzielte im Mai 2019 seinen fünften Hattrick des Jahres beim 5:1-Sieg der Barca-Akademie über Surf. Im laufenden Fußball-Jahr wurde er bereits achtmal als Spieler der Woche ausgezeichnet.

FC Schalke 04, Gerücht: Verzicht auf neuen Sportdirektor?

Der FC Schalke 04 wird offenbar auf die Verpflichtung eines Sportdirektors verzichten. Nachdem die sportliche Führung mit Jochen Schneider als Sportvorstand, Michael Reschke als technischem Direktor und David Wagner als neuem Trainer verstärkt wurde, nimmt sich der Verein laut WAZ Zeit bei der Suche nach einem weiteren Funktionär.

Grund dafür soll unter anderem die Absage von Wunschkandidat Markus Krösche sein, der bei RB Leipzig unterschrieb. Die Gespräche mit Christoph Metzelder und Thomas Linke sollen nicht erfolgreich verlaufen sein.

Die bereits feststehenden Transfers des FC Schalke 04 zur Saison 19/20

ZugängeAbgänge
Bernard Tekpetey (SC Paderborn)Benjamin Goller (Werder Bremen)
Jonjoe Kenny (FC Everton)Sascha Riether (Karriereende)
Jonas Carls (Schalke II)Jeffrey Bruma (VfL Wolfsburg)
Pablo Insua (SD Huesca)
Fabian Reese (Greuther Fürth)

FC Schalke 04, Gerücht: Spielertausch mit Fortuna Düsseldorf für Benito Raman?

Der FC Schalke 04 hat im Werben um Benito Raman von Fortuna Düsseldorf offenbar ein Tauschgeschäft im Sinn. Wie Reviersport berichtet, soll Bernard Tekpetey als Tauschobjekt fungieren. Der Flügelspieler kehrte kürzlich von seiner Leihe zum SC Paderborn zurück und könnte nun nach Düsseldorf abgegeben werden.

Raman hat bereits angegeben, Düsseldorf verlassen zu wollen. Schalke und auch Bayer Leverkusen wird aktuell Interesse nachgesagt. Die Fortuna hatte zuletzt einen Wechsel des Belgiers dementiert und verwies auf den bis 2022 laufenden Vertrag.

Der Bild zufolge verlangt Düsseldorf rund 15 Millionen Euro für Raman, während Schalke wohl nur bereit ist, bis zu zehn Millionen Euro auszugeben. Tekpetey könnte die Differenz wohl ausgleichen.

FC Schalke 04, Gerücht: Christopher Schindler von Huddersfield Town wohl zu teuer

Der FC Schalke 04 muss wohl Abstand von einer Verpflichtung von Christopher Schindler von Huddersfield Town nehmen. Dies berichtet der kicker. Demnach wollen die Engländer den Innenverteidiger nicht ziehen lassen. Via Ausstiegsklausel wäre Schindler für 22,5 Millionen Euro zu haben, eine Summe, die Schalke aktuell aber wohl nicht bezahlen will oder kann. Entsprechend könnte der Transfer Schindlers wohl erst in Angriff genommen werden, sollten teure Stars wie Nabil Bentaleb, Yevhen Konoplyanka und Amine Harit einen Abnehmer gefunden haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung