Fussball

Nach Bayern-Abschied: Franck Ribery spricht über Zukunftspläne

Von SPOX
Franck Ribery spricht nach seinem Abschied beim FC Bayern über seine Zukunfstpläne.

Franck Ribery vom FC Bayern München hat im Anschluss an sein letztes Spiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt (5:1) über seine Zukunftspläne gesprochen.

"Es war nicht nur eine Karriere, sondern eine Lebenszeit - das ruft viele Emotionen hervor. Ich bin froh, mit diesem Klub alles gewonnen zu haben", sagte der Franzose gegenüber Telefoot und ergänzte im Hinblick auf seinen Abschied aus München: "Es ist schwer zu akzeptieren, aber so ist das Leben, so ist der Fußball. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem man ein neues Kapitel anfangen muss."

Ribery: Es gibt noch keine genauen Pläne für die Zukunft

Auf die Frage nach seinen Zukunftsplänen entgegnete der 36-Jährige: "Ehrlich gesagt weiß ich noch nicht, wie es weitergeht. Es gibt noch keine genauen Pläne, aber einige Optionen."

"Es ging alles so schnell für mich und ich werde diese unglaublichen Momente sehr vermissen. Ich hatte bislang noch nicht die Zeit, diese ganz besonderen Momente zu verinnerlichen", so Ribery weiter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung