Fussball

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg heute live: Die Partie im TV, LIVESTREAM und im LIVETICKER

Von SPOX
Beim vergangen Auswärtsspiel in Berlin, war für Didavi & Co. nichts Zählbares zu holen. Der VfB musste sich letztlich mit 1:3 gegen die Hertha geschlagen geben.
© getty

Am vorletzten Spieltag der Bundesliga-Saison 2019/19 trifft der VfB Stuttgart auf den VfL Wolfsburg. In diesem Artikel erfahrt ihr, wo ihr die Partie im TV oder LIVE-STREAM sehen und wo ihr das Spiel im LIVE-TICKER verfolgen könnt.

Seht alle Highlights der Partie VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg nur 40 Minuten nach Abpfiff bei DAZN, indem ihr euch jetzt den kostenfreien DAZN-Testmonat sichert.

VfB Stuttgart gegen Wolfsburg heute live im TV und LIVE-STREAM sehen

Die Begegnung zwischen Stuttgart und Wolfsburg wird ausschließlich von Sky, übertragen. Ab 15.10 Uhr meldet sich Sky-Kommentator Jonas Friedrich live aus Stuttgart mit den ersten Eindrücken und letzten Stimmen vor dem Anpfiff.

Schon ab 13.30 Uhr geht es mit den ersten Analysen und Vorberichten zum Spiel los. Dann meldet sich folgendes Sky-Personal auf Sky Sport Bundesliga 1 zu Wort:

  • Moderation: Britta Hofmann
  • Experten-Duo: Christoph Metzelder und Dietmar Hamann

Sky strahlt die anstehende Partie zwischen Stuttgart und Wolfsburg auf Sky Sport Bundesliga 6, Sky Sport Bundesliga 1 (Samstags-Konferenz) sowie im Livestream via Sky Go aus.

Stuttgart gegen VfL Wolfsburg: LIVE-TICKER

SPOX bietet zu allen Partien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga einen Liveticker an. Hier geht's zum LIVE-TICKER der Partie VfB Stuttgart gegen VfL Wolfsburg.

VfB Stuttgart gegen VfL Wolfsburg: Highlights

Rund 40 Minuten nach Abpfiff gibt es auf DAZN bereits die Highlights zu allen Spielen der Bundesliga und 2. Liga. DAZN kostet monatlich nur 9,99 Euro und bietet dafür LIVE-STREAMS aus der gesamten Sportwelt an. Hier kannst du dir den kostenlosen Probemonat sichern und Bundesliga-Highlights sowie Champions League und Europa League sehen.

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg heute: Vorschau, Tabelle

Die Ausgangsposition vor Beginn des Duells Stuttgart - Wolfsburg ist grundverschieden. Während der VfB Stuttgart noch im Kampf gegen den Abstieg steckt, hoffen die Gäste auf Wolfsburg weiterhin auf die Qualifikation für das internationale Geschäft - sogar die Champions-League-Plätze sind in Reichweite.

Auch die vergangenen Liga-Ergebnisse passen ins Bild. Der Abstiegskandidat aus Stuttgart konnte in den letzten acht Bundesliga-Spielen lediglich einmal dreifach punkten. Anders der VfL Wolfsburg: dDe Niedersachsen haben aus den vergangenen acht Spielen vier Siege holen können.

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg: Spieldaten und Kader-Situation

Das Aufeinandertreffen des Sechzehnten gegen den Siebten wird heute um 15.30 angepfiffen, Austragungsort ist die Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart

Dabei müssen sowohl Nico Willig als auch VfL-Trainer Bruno Labbadia auf einige verletzte Akteure verzichten: Bei den Hausherren fehlen unter anderem Andreas Beck (Meniskus-OP) und Steven Zuber (Innenbandverletzung im Knie). Santiago Ascacibar (Rotsperre) ist für das heutige Heimspiel noch gesperrt. Beim VfL Wolfsburg fehlen Casteels (Oberschenkelverletzung), Camacho (Sprunggelenkoperation) und Stefaniak (Oberschenkelverletzung).

Bundesliga: Aktuelle Tabelle mit Stuttgart und Wolfsburg

  • Aktueller Tabellen-Stand, zwei Spieltage vor Ende der Saison 2018/19:
Pl.TeamSp.ToreDiff.Pkt.
1.Bayern München3283:315274
2.Borussia Dortmund3276:423470
3.RB Leipzig3262:273565
4.Eintracht Frankfurt3259:411854
5.Bayer Leverkusen3263:501354
6.Borussia M'gladbach3251:401152
7.Wolfsburg3254:46852
8.TSG Hoffenheim3268:472151
9.Werder Bremen3255:48747
10.Fortuna Düsseldorf3245:61-1641
11.Hertha BSC3244:49-540
12.1. FSV Mainz 053240:55-1537
13.SC Freiburg3241:57-1633
14.FC Augsburg3247:59-1232
15.Schalke 043236:54-1831
16.VfB Stuttgart3229:70-4124
17.1. FC Nürnberg3225:59-3419
18.Hannover 963227:69-4218
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung