Fussball

Borussia Dortmund, News und Gerüchte - BVB wohl an Barcas Denis Suarez interessiert

Von SPOX
Denis Suarez spielte in der Rückrunde auf Leihbasis für den FC Arsenal.

Denis Suarez vom FC Barcelona hat wohl das Interesse von Borussia Dortmund geweckt. Zahlreiche BVB-Fans müssen ihre Dauerkarte zum Saisonende zurückgeben. Alle News und Gerüchte zu den Schwarz-Gelben findet ihr hier.

Borussia Dortmund, Gerücht: BVB an Denis Suarez interessiert?

Wie die Zeitung Sport berichtet, soll die Borussia an einer Verpflichtung von Denis Suarez vom FC Barcelona interessiert sein. Er spielte in der Rückrunde auf Leihbasis für den FC Arsenal, kam jedoch kaum zum Einsatz und kehrt nun zu den Blaugranas zurück. Dort hat der Mittelfeldspieler wohl keine Zukunft.

Neben dem BVB wird auch dem FC Valencia, Atletico Madrid und dem SSC Neapel Interesse am 25-Jährigen nachgesagt, der für eine Ablöse von 20 Millionen Euro verfügbar sein soll.

Bei den Schwarz-Gelben stehen mit Paco Alcacer - bei diesem soll sich Suarez bereits erkundigt erkundigt haben - und Sergio Gomez schon zwei Spanier im Kader. Zudem wechselt im Sommer Mateu Morey ins Ruhrgebiet.

Denis Suarez: Die Statistiken in der Saison 2018/19

WettbewerbSpieleToreVorlagenMinuten
Premier League4//67
Copa del Rey421216
LaLiga2//17
Champions League2//24
Europa League2//28

Borussia Dortmund, News: BVB entzieht 500 Fans Dauerkarten

Wie die Ruhr-Nachrichten vermelden, müssen 500 Fans des BVB im Sommer ihre Dauerkarten zurückgeben. Der Grund: die so genannte No-Show-Rate. Diese führten die Verantwortlichen zu Beginn der Saison ein und soll diejenigen Ticketinhaber bestrafen, die zu selten zu den Spielen gehen.

So wurde angekündigt, dass denjenigen das Saisonticket entzogen wird, die weniger als zehn Partien im Stadion verfolgen. Diese Zahl wurde aus Kulanz nachträglich sogar auf sieben gesenkt.

Der BVB will so verhindern, dass sich Fans mit Dauerkarten eindecken und nur zu den Topspielen im Stadion sind. Mehrere zehntausende Anhänger befinden sich auf einer Warteliste für frei werdende Dauerkarten - einige dürfen nun auf ein begehrtes Ticket hoffen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung