Fussball

FC Bayern - BVB: Rückblick auf das Bundesliga-Hinspiel mit Aufstellungen und Toren

Von SPOX
Übernehmen Ribery & Co. heute Abend durch einen Sieg die Tabellenführung in der Bundesliga?

Am kommenden Samstag steht der "Klassiker" zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund auf dem Bundesliga-Spielplan. SPOX blickt auf die Begegnung beider Mannschaften in der Hinrunde zurück und liefert euch die wichtigsten Fakten (Ergebnis, Torschützen, Tabellensituation).

Bereits zu Anfang der Bundesliga-Saison 2018/19 deutete sich ein heißes Rennen um den Meistertitel an. Borussia Dortmund startete mit 16 ungeschlagenen Spielen in Serie und musste erst gegen die Fortuna am 17. Spieltag die erste Niederlage der Saison hinnehmen.

Auch der amtierende Meister aus München hatte im ersten direkten Duell der neuen Spielzeit wenig dagegenzusetzen. Der bayerische Rekordmeister verlor im November letzten Jahres erstmals seit 2016 ein Bundesliga-Spiel gegen den BVB.

FC Bayern vs. BVB: Wo und wann findet die Partie statt?

Der Rückrunden-Knaller zwischen Bayern München und Borussia Dortmund ist am Samstag zweifelsohne das Topspiel des Tages. Dementsprechend wurde diese Partie von der DFL als letzte Begegnung des Tages terminiert.

Anpfiff des Spiels FCB vs. BVB ist um 18.30 Uhr in der Münchner Allianz Arena.

FC Bayern - BVB: Hinspiel am 11. Bundesliga-Spieltag

Im Hinspiel gab vor allem der BVB den spielbestimmenden Ton an. Zwar konnte der FC Bayern zwischenzeitlich sogar zweimal in Führung gehen, letztendlich hatte der FCB dem BVB-Tempo-Fußball in der zweiten Halbzeit aber relativ wenig entgegenzusetzen.

Eine Viertelstunde vor Ende entlief BVB-Stürmer Alcacer schließlich Bayerns Defensive, behielt die Ruhe vor Manuel Neuer und sicherte den Schwarz-Gelben den wichtigen Statement-Sieg.

Das anstehende Rückspiel in München könnte nicht zuletzt auch aufgrund der veränderten Tabellensituation in eine andere Richtung steuern. Nach einigen Ausrutschern der Borussia kämpfen beide Teams nun auf Augenhöhe um die Meisterschaft.

Die Bundesliga-Tabelle vor Beginn des 11. Spieltags

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Borussia Dortmund1073030:102024
2Bor. Mönchengladbach1062223:121120
3Bayern München1062218:11720
4RB Leipzig1054119:91019
5Eintracht Frankfurt1052323:131017
6Werder Bremen1052318:16217
71899 Hoffenheim1051422:14816
8Hertha BSC1044215:13216
9FC Augsburg1034318:16213
10SC Freiburg1034314:16-213
11VfL Wolfsburg1033414:15-112
121. FSV Mainz 05103347:11-412
13Bayer Leverkusen1032516:21-511
14FC Schalke 04103168:12-410
151. FC Nürnberg1024411:22-1110
16Hannover 961013612:21-96
17Fortuna Düsseldorf101276:24-185
17VfB Stuttgart101276:24-185

FC Bayern - BVB: Aufstellungen und Torschützen im Hinspiel

Beim Hinspiel in Dortmund schickte Trainer Lucien Favre eine offensiv ausgerichtete BVB-Mannschaft auf das Spielfeld. Vorne spielten die Offensiv-Talente Jadon Sancho und Jacob Bruun Larsen, gemeinsam mit BVB-Kapitän Reus und Mario Götze.

  • BVB-Aufstellung im Hinspiel: Hitz - Pisczek, Akanji, Zagadou, Hakimi - Weigl, Witsel - Sancho, Reus, Bruun Larsen - M. Götze

Aber auch die Spielausrichtung beim FC Bayen war ziemlich offensiv ausgelegt. In der Offensive spielten Ribery, Müller, Gnabry und Lewandowski, wobei letzterer zwei Treffer erzielte.

  • FCB-Aufstellung im Hinspiel: Neuer - Kimmich, J. Boateng, Hummels, Alaba - Javi Martinez, Goretzka - Gnabry, T. Müller, F. Ribery - Lewandowski
  • Tore: 0:1 Lewandowski (26.), 1:1 Reus (49., Foulelfmeter), 1:2 Lewandowski (52.), 2:2 Reus (67.), 3:2 Alcacer (73.)

FCB vs. BVB - Rückrunden-Duell: Voraussichtliche Aufstellungen

Im Vergleich zum Hinspiel könnte der pfeilschnelle Flügelstürmer Kingsley Coman den Vortritt vor Serge Gnabry bekommen. In der Defensive liegt der Einsatz von Außenverteidiger David Alaba noch im Unklaren.

Bei Borussia Dortmund bekommt Paco Alcacer mit großer Wahrscheinlichkeit eine Startelf-Platz. Im Hinspiel kam Alcacer noch von der Bank und stach als Joker.

  • FC Bayern - Voraussichtliche Aufstellung: Neuer - Kimmich, J. Boateng, Hummels, Alaba (Rafinha) - James, Thiago, Javi Martinez - T. Müller, Coman, Lewandowski
  • Borussia Dortmund - Voraussichtliche Aufstellung: Bürki - Wolf, Akanji, Zagadou, Guerreiro - Witsel, Reus, Götze - Alcacer, Bruun Larsen, Sancho

Bundesliga: Tabelle vor dem 28. Spieltag mit FC Bayern und BVB

Pl.TeamSp.ToreDiff.Pkt.
1.Borussia Dortmund2766:303663
2.Bayern München2769:284161
3.RB Leipzig2749:202952
4.Eintracht Frankfurt2754:302449
5.Borussia M'gladbach2746:341247
6.Werder Bremen2749:391042
7.Bayer Leverkusen2748:44442
8.Wolfsburg2744:41342
9.TSG Hoffenheim2754:391541
10.Hertha BSC2740:44-435
11.Fortuna Düsseldorf2736:51-1534
12.SC Freiburg2738:43-532
13.1. FSV Mainz 052728:48-2030
14.Schalke 042728:44-1626
15.FC Augsburg2737:50-1325
16.VfB Stuttgart2726:59-3320
17.1. FC Nürnberg2722:52-3016
18.Hannover 962724:62-3814

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung