Fussball

FC Schalke 04: Guido Burgstaller verlängert seinen Vertrag vorzeitig

SID
Guido Burgstaller hat seinen Vertrag auf Schalke verlängert.

Schalke 04 setzt auch unter neuer sportlicher Führung auf Stürmer Guido Burgstaller. Der Österreicher verlängerte seinen bis 2020 laufenden Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre.

"Es ist ein tolles Zeichen von Guido, sich in dieser schwierigen Situation so klar zum Verein zu bekennen", sagte der neue Sportvorstand Jochen Schneider.

"Wichtig ist für uns nun allein, dass wir in diesen für den Klub aktuell schwierigen Zeiten alles tun, um uns in der Bundesliga aus unserer ernsten Lage zu befreien", sagte der 29-jährige Burgstaller.

Der Angreifer war im Januar 2017 vom damaligen Zweitligisten 1. FC Nürnberg für 1,5 Millionen Euro nach Gelsenkirchen gewechselt. In 88 Pflichtspielen erzielte er seitdem 28 Tore für Schalke.

Der Vizemeister ist nach acht Bundesligaspielen ohne Sieg auf den 15. Platz abgestürzt. Der Vorsprung auf den Relegationsrang ist auf drei Punkte geschrumpft. Am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) treten die Königsblauen beim Tabellenvorletzten Hannover 96 an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung