Fussball

VfB Stuttgart mit Interesse an französischem Youngster Coco?

Von SPOX
Marcus Coco spielt seine fünfte Saison in Frankreichs höchster Spielklasse.
© getty

Der VfB Stuttgart hat in Sachen Verpflichtungen mit französischen Talenten gute Erfahrungen gemacht. Medienberichten zufolge könnte Marcus Coco von EA Guingamp bald im Schwabenland anheuern.

Seit gut einem halben Jahr soll das Interesse des VfB am Außenstürmer bestehen, berichtet die Bild. Nun hätten sich Scouts des Tabellen-16. der Bundesliga auch für das U21-Länderspiel Deutschland gegen Frankreich am Donnerstag in Essen angekündigt, bei dem Coco wohl auflaufen wird.

Der 22-Jährige sei aber nur einer von vielen Kandidaten, mit dem man sich in Stuttgart beschäftigt. Vor allem die Unsicherheit ob der Ligazugehörigkeit im kommenden Jahr könnte einem Transfervorhaben im Wege stehen.

Der in Guadeloupe geborene Coco hat in dieser Spielzeit 25 Partien für den französischen Abstiegskandidaten EA Guingamp bestritten. Dabei gelangen ihm ein Tor und ein Assist. Selbige Ausbeute gelang ihm in elf Auftritten für Frankreichs U21.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung