Fussball

Bundesliga: Eintracht Frankfurt gegen 1. FC Nürnberg heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Eintracht Frankfurt will auch gegen Nürnberg wieder jubeln.

Nach dem Viertelfinal-Einzug in der UEFA Europa League muss Eintracht Frankfurt nun in der Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg ran. Was ihr alles über diese Partie wissen müsst und wo ihr das Spiel im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Eintracht Frankfurt verlor nur eins der letzten neun Bundesliga-Spiele gegen den 1. FC Nürnberg (drei Siege, fünf Remis) - im Februar 2011 auswärts mit 0:3.

Frankfurt gegen Nürnberg: Wo und wann findet diese Partie statt?

Das Spiel findet am heutigen Sonntag um 15.30 Uhr statt. Austragungsort ist die Commerzbank Arena in Frankfurt. Folgendes Schiedsrichtergespann leitet die Begegnung:

  • Schiedsrichter: Bibiana Steinhaus
  • Assistenten: Alexander Sather, Mark Borsch
  • Vierter Offizieller: Martin Petersen
  • VAR: Robert Schröder

Frankfurt vs. 1. FC Nürnberg heute live im TV und Livestream

Dieses Spiel wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Via SkyGo habt ihr die Möglichkeit, das Spiel im Livestream zu verfolgen. Übertragungsbeginn ist bereits um 14.30 Uhr.

  • Kommentator: Marcus Lindemann

Eintracht Frankfurt vs. Nürnberg im LIVE-TICKER

Wie zu jedem Spiel der Bundesliga bietet Euch SPOX auch zu dieser Partie einen Liveticker an. Neben der Bundesliga gibt es unter anderem Liveticker zur Champions League, Premier League und 2. Bundesliga.

Hier geht es zum Liveticker zur Partie Frankfurt gegen Nürnberg.

Eintracht Frankfurt gegen Nürnberg: Die Aufstellungen

Nach dem kräfteraubenden Europa-League-Spiel in Mailand ist Ante Rebic wieder eine Option. Evan N'Dicka fehlt aufgrund von muskulären Problemen.

Bei den Nürnberger steht Winterneuzugang Ivo Ilicevic vor dem Debüt.

  • SGE: Trapp - Toure, Hasebe, Hinteregger- Da Costa, Fernandes, Rode, Kostic - Gacinovic - Paciencia, Jovic
  • FCN: Mathenia - Bauer, Mühl, Behrens, Ewerton - Erras, Löwen, Tillman, Kerk - Ishak, Kubo

Die Tabelle der Bundesliga

Die Eintracht aus Frankfurt kann mit einem hohen Sieg RB Leipzig überholen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia Dortmund2664:303460
2.Bayern München2562:273557
3.RB Leipzig2644:202449
4.Borussia M'gladbach2645:311447
5.Eintracht Frankfurt2550:302043
6.Bayer Leverkusen2546:37942
7.Wolfsburg2644:39542
8.TSG Hoffenheim2650:381238
9.Werder Bremen2543:37636
10.Hertha BSC2640:39135
11.SC Freiburg2637:42-531
12.Fortuna Düsseldorf2633:50-1731
13.1. FSV Mainz 052527:39-1230
14.FC Augsburg2637:47-1025
15.Schalke 042627:44-1723
16.VfB Stuttgart2626:56-3020
17.Hannover 962624:61-3714
18.1. FC Nürnberg2519:51-3213
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung