Fussball

FC Bayern muss gegen Hertha BSC auf Mats Hummels verzichten

SID

Der FC Bayern München muss im Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) auf Innenverteidiger Mats Hummels verzichten.

Der 30-Jährige steht Trainer Niko Kovac wegen eines grippalen Infekts nicht zur Verfügung. Zudem fehlen weiterhin Arjen Robben und Weltmeister Corentin Tolisso im Aufgebot der Bayern.

Hummels hatte in der Champions League beim FC Liverpool (0:0) am Dienstag mit einer starken Leistung überzeugt. Für Hummels rückt voraussichtlich 2014er-Weltmeister Jerome Boateng in die Startelf der Münchner.

Hertha BSC muss vorerst ohne Stürmer Pascal Köpke auskommen. Der 23-Jährige müsse "aufgrund einer Reizung im Knie zunächst einmal mit dem Trainings- und Spielbetrieb aussetzen", teilten die Berliner am Freitag mit. Damit fehlt Köpke auch im Duell beim Rekordmeister Bayern München am Samstag. Wie lange Köpke pausieren muss, ist noch offen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung