Fussball

RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim heute live: TV-Übertragung und Livestream

Von SPOX
Die TSG Hoffenheim ist heute Abend als Tabellenachter beim Tabellenvierten der Bundesliga in Leipzig zu Gast.

Das heutige Montagsspiel ist gleichzeitig die letzte Begegnung am 23. Spieltag. SPOX verrät, wer das Spiel zwischen RB Leipzig und der TSG Hoffenheim live im TV und im Stream zeigt. Außerdem gibt es hier Vorabinfos wie die Aufstellungen zum Spiel.

Neben der sportlichen Relevanz der Partie dreht sich heute alles um das vorzeitige Aufeinandertreffen von TSG-Trainer Julian Nagelsmann mit seinem zukünftigen Arbeitgeber, RB Leipzig.

Die Zeit von Nagelsmann bei der TSG Hoffenheim neigt sich langsam dem Ende zu und der 31-Jährige coacht die Sinsheimer nur noch für ein dutzend Spiele. Gleichzeitig beginnt für 1899 ein Wettlauf gegen die Zeit bei der Suche nach einem Nachfolger an der Seitenlinie. Heißer Favorit ist offenbar Marco Rose, der zurzeit noch bei RB Salzburg unter Vertrag steht.

RB Leipzig - TSG Hoffenheim: Anstoßzeit und Schiedsrichter

Die letzte noch ausstehende Partie des 23. Spieltags wird heute zur Prime-Time um 20.30 Uhr angepfiffen. Das Spiel RB Leipzig vs. TSG Hoffenheim findet in der Leipziger Red Bull Arena statt, die mit einem Fassungsvermögen von 42.959 Plätzen ausgestattet ist. Das folgende sechsköpfige Schiedsrichter-Gespannn leitet heute Abend die Begegnung:

  • Schiedsrichter: Felix Brych
  • Assistenten: Mark Borsch, Stefan Lupp
  • Vierter Offizieller: Lasse Koslowski
  • Video-Assistenten in Köln: Günter Perl, Rene Rohde

RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim live: TV-Übertragung und Livestream

Im Free-TV wird die Partie Leipzig - Hoffenheim nicht ausgestrahlt. Auch beim Pay-TV-Sender Sky wird das Spiel nicht zu sehen sein. Die exklusiven Übertragungsrechte für das Spiel liegen bei Eurosport. Alle Montagsspiele der Bundesliga werden in dieser Saison von Eurosport übertragen. Außerdem zeigt der Sportsender alle Freitagsspiele und alle Sonntagsspiele mit Anstoß um 13.30 Uhr.

Mit den Vorberichten und Analysen geht es ab 19 Uhr bei Eurosport 1 los. Folgendes Eurosport-Duo trägt alle wichtigen Infos im Vorfeld der Partie zusammen:

  • Experte: Matthias Sammer (Ex-Sportvorstand des FCB)
  • Moderator: Jan Henkel

Kommentiereren wird Matthias Stach, der bereits das Spiel am Freitag zwischen Werder Bremen und dem VfB Stuttgart am Mikrofon verfolgt hat.

Eurosport zeigt das Spiel Leipzig - Hoffenheim sowohl live im TV als auch per Stream. Der Eurosport Player ist im Monats-Pass für 6,99 buchbar.

AnpfiffHeimAuswärtsLive im TVLivestream
20.30 UhrRB LeipzigTSG HoffenheimEurosport 2 HD XtraEurosport Player

Wer das Spiel verpasst oder nicht gucken kann, muss nicht auf die entscheidenden Szenen des Spiels verzichten. Bereits 40 Minuten nach Spielende bietet DAZN alle Highlights zur Begegnung an. Der DAZN-Testmonat - mit allen Bundesliga-Highlights - ist immer kostenfrei. Danach ist das volle Sportangebot (Fußball, Basketball, Handball, Tennis, Darts, MMA, Boxen) für nur 9,99 Euro pro Monat.

RB Leipzig und TSG Hoffenheim: Topscorer im Vergleich

Der RB Leipzig und die TSG Hoffenheim ragt auch in dieser Saison wieder mit ihrem starken Angriffsspiel aus der Masser heraus. Die Leipziger haben in der laufenden Bundesliga-Saison 41 Tore, die Hoffenheimer nur drei mehr (insgesamt 44 Tore) erzielt.

  • Diese Spieler des RB Leipzig waren am größten Teil der Saison-Tore beteiligt:
Beste Team-Scorer - RB LeipzigEinsätzeToreAssists
Yussuf Poulsen33156
Timo Werner25133
Matheus Cunha2982
Jean-Kevin Augustin2782
  • Folgende Akteure haben einen wesentlichen Anteil an den 44 Toren der TSG 1899 Hoffenheim in dieser Saison:
Beste Team-Scorer - TSG HoffenheimEinsätzeToreAssists
Andrej Kramaric25143
Joelinton28108
Ishak Belfodil2382
Reiss Nelson2161

RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim: Voraussichtliche Aufstellungen

Bei der Heimmanschaft aus Leipzig fehlen immer noch die Langzeitverletzten Haidara, Upamecano und Smith Rowe. Hingegen steht Emil Forsberg nach seiner Bänderreizung wieder im RB-Kader und wird wohl zunächst einmal auf der Ersatzbank Platz nehmen.

  • Voraussichtliche Startelf bei RB Leipzig: Gulacsi - Konaté, Ilsanker, Orban - Klostermann, Demme, Halstenberg - Sabitzer, T. Adams - Ti. Werner, Y. Poulsen

Auch der Kader von Hoffenheim ist aufgrund einiger Verletzungen dezimiert. Julian Nagelsmann fehlt unter anderem Bicakcic (Wadenverletzung), Hübner (Kapselverletzung im Knie), Baumgartner (Handbruch), Geiger (Leistenbeschwerden) und Rupp, der sich noch im Aufbautraining befindet.

  • Voraussichtliche Startelf bei TSG Hoffenheim: Baumann - K. Adams, Vogt, Posch - Kaderabek, Grillitsch, N. Schulz - Demirbay - Joelinton, Kramaric - Belfodil

Bundesliga-Tabelle mit RB Leipzig und TSG Hoffenheim

Pl.TeamSp.SiegeUnents.Niederl.Tordiff.Pkt.
1Borussia Dortmund231661+3254
2Bayern München231634+2551
3Borussia M'gladbach231346+1743
4RB Leipzig221255+2241
5Wolfsburg231157+838
6Eintracht Frankfurt231076+1637
7Bayer Leverkusen231139+636
8TSG Hoffenheim22895+1233
9Werder Bremen23887+432
10Hertha BSC23887+232
111. FSV Mainz 0523869-1030
12Fortuna Düsseldorf238411-1528
13SC Freiburg23698-427
14Schalke 04236512-1023
15FC Augsburg234613-1318
16VfB Stuttgart234415-3216
17Hannover 96233515-3014
181. FC Nürnberg232714-3013
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung