Fussball

FC Bayern gegen Hertha BSC: Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Zuletzt trafen beide Mannschaften im DFB-Pokal aufeinander.

Am 23. Spieltag trifft der FC Bayern München auf den Hertha BSC Berlin, bei SPOX erfahrt ihr, wo ihr die Partie heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt. Zudem findet ihr hier alle wichtigen Informationen zum Spiel.

Erst am 6. Februar standen sich diese beiden Mannschaften zuletzt auf dem Spielfeld gegenüber. Im Achtelfinale des DFB-Pokals schaffte es der FC Bayern erst in der Verlängerung, den Hertha BSC mit 3:2 zu bewingen. Die Hauptstädter gewannen allerdings die vorherige Partie in der Bundesliga überraschend mit 2:0. Allgemein sticht ihre Bilanz gegen den FCB positiv hervor, denn auch die drei Begegnungen zuvor kassierten die Berliner keine Niederlage.

Kommen wir nun zum Aktuellen: Am vergangenen Spieltag trennte sich die Hertha mit einem 1:1-Unentschieden mit dem SV Werder Bremen, während die Bayern ihr Spiel gegen den FC Augsburg mit 3:2 für sich entschieden. Durch die Patzer von Borussia Dortmund kann der FCB heute erneut die Tabellenspitze angreifen und den BVB, welcher nur noch drei Punkte Vorsprung hat, unter Druck setzen.

FC Bayern - Hertha BSC: Wo und wann findet die Partie statt?

Standesgemäß beginnt das Duell zwischen dem FC Bayern und Hertha BSC heute Mittag um 15.30 Uhr. Austragungsstätte dieses Samstags-Spiels ist die Allianz Arena in München.

Harm Osmers vom Niedersächsischen FV leitet die Begegnung als der heutige Schiedsrichter. An seiner Seite befinden sich die Assistenten Thomas Gorniak und Robert Kempter sowie der Vierte Offizielle Tobias Reicher. Des Weiteren stehen Patrick Ittrich und Sven Waschitzki als Video-Assistenten in Köln bereit.

FCB gegen Hertha BSC Berlin heute live im TV und Livestream

Die Partie des Rekordmeisters wird vom Pay-TV-Sender Sky ausgestrahlt, im Free-TV könnt ihr das Duell mit dem Hertha BSC demnach nicht verfolgen. Auf Sky Sport Bundesliga 2 wird das Einzelspiel live und in voller Länge übertragen, die Konferenz mit den anderen Samstags-Spielen steht euch auf Sky Sport Bundesliga 1 ebenfalls zur Verfügung.

Während Wolff Fuss die Einzelpartie kommentiert, wartet bei der Konferenz folgendes Personal auf euch:

  • Moderatorin: Britta Hofmann
  • Experten: Christoph Metzelder und Reiner Calmund
  • Kommentator: Frank Buschmann

Die Vorberichterstattung startet bereits um 14 Uhr, eine Viertelstunde vor dem Anpfiff wird schließlich ins Stadion geschaltet. Einen Livestream über Sky Go gibt es heute natürlich auch wieder.

Andererseits könnt ihr euch aber genauso den Gratis-Probemonat bei DAZN sichern und euch somit schon 40 Minuten nach dem Abpfiff alle Highlights des 23. Spieltags anschauen. Danach kostet das Abonnement des Streamingdienstes lediglich 9,99 Euro im Monat, wobei ihr monatlich kündigen könnt.

FC Bayern München gegen Hertha BSC heute im LIVETICKER

Eine Möglichkeit besteht für euch jedoch ebenfalls: Klickt auf den Liveticker von SPOX und informiert euch über das Spielgeschehen. Ihr müsst also auch ohne Abo nichts verpassen und bleibt von unterwegs stets auf dem Laufenden. Selbstverständlich liefert euch SPOX auch wieder einen Konferenz-Liveticker.

Hertha BSC beim FC Bayern München: Die vergangenen Duelle

WettbewerbDatumHeimmannschaftAuswärtsmannschaftErgebnis
DFB-Pokal06.02.2019Hertha BSC BerlinFC Bayern München2:3 n.V.
Bundesliga28.09.2018Hertha BSC BerlinFC Bayern München2:0 (2:0)
Bundesliga24.02.2018FC Bayern MünchenFC Bayern München0:0 (0:0)
Bundesliga01.10.2017Hertha BSC BerlinHertha BSC Berlin2:2 (0:1)
Bundesliga18.02.2017Hertha BSC BerlinFC Bayern München1:1 (1:0)
Bundesliga21.09.2016FC Bayern MünchenHertha BSC Berlin3:0 (1:0)

FC Bayern - Hertha BSC Berlin: Voraussichtliche Aufstellungen

  • FCB: Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Martinez, Thiago - James - Gnabry, Coman - Lewandowski
  • BSC: Jarstein - Stark, Lustenberger, Rekik - Lazaro, Grujic, Maier, Mittelstädt - Duda - Selke, Kalou

Bundesliga: Die Tabelle am 23. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia Dortmund2254:233151
2.Bayern München2250:262448
3.Borussia M'gladbach2242:222043
4.RB Leipzig2241:192241
5.Bayer Leverkusen2239:32736
6.Wolfsburg2235:30535
7.Eintracht Frankfurt2241:281334
8.TSG Hoffenheim2244:321233
9.SV Werder Bremen2338:34432
10.Hertha BSC2235:32332
11.1. FSV Mainz 052223:36-1327
12.Fortuna Düsseldorf2225:41-1625
13.SC Freiburg2229:37-824
14.Schalke 042225:32-723
15.FC Augsburg2231:40-918
16.VfB Stuttgart2319:51-3216
17.Hannover 962220:47-2714
18.1. FC Nürnberg2217:46-2913
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung