Fussball

BVB - News und Gerüchte: Reus ist in Augsburg "wahrscheinlich" dabei

Von Ben Barthmann
Marco Reus könnte gegen den FC Augsburg wieder zurückkehren.

Borussia Dortmund darf weiter auf eine baldige Rückkehr von Marco Reus hoffen. Mit Gerard Deulofeu soll ein Ex-Barca-Talent ebenfalls auf der Liste möglicher Transfers stehen. Am Mittag spricht Lucien Favre. Hier gibt's alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund.

BVB hofft auf Reus-Einsatz gegen FC Augsburg

Borussia Dortmund kann am Freitag aller Wahrscheinlichkeit nach wieder auf Marco Reus zurückgreifen. Der Kapitän könnte nach Angaben von Trainer Lucien Favre für das Spiel beim FC Augsburg (20.30 Uhr im LIVETICKER) nach knapp vierwöchiger Verletzungspause wieder im Kader stehen, eine endgültige Entscheidung soll aber erst am Donnerstag fallen.

"Er ist wahrscheinlich wieder dabei, aber wir müssen noch etwas abwarten und dann den Doc fragen", sagte Favre auf der Pressekonferenz am Mittwoch.

Nach wie vor fehlen wird Außenverteidiger Lukasz Piszczek (Fußprobleme). Dagegen könnte Christian Pulisic nach auskuriertem Muskelfaserriss wieder einsatzfähig sein.

BVB-Gerücht: Dortmund an Gerard Deulofeu interessiert?

Neben Marc Cucurella wird Borussia Dortmund auch mit Gerard Deulofeu in Verbindung gebracht. Der ehemalige Spieler des FC Barcelona ist inzwischen in der Premier League beim FC Watford aktiv und soll laut Calciomercato eine Option darstellen, um ab Sommer 2019 in die Fußstapfen von Christian Pulisic zu treten.

Der 24-Jährige soll zudem auch auf der Liste des AC Milan stehen. In England hat er einen Vertrag bis 2023 und blühte zuletzt regelrecht auf: Gegen Cardiff City gelangen ihm am 27. Spieltag drei Treffer sowie eine Vorlage. Deulofeu kann über beide Offensivseiten kommen und gilt als enorm schnell sowie trickreich.

Beim FC Barcelona galt Deulofeu lange als herausragendes Talent, konnte den Erwartungen auch in mehreren Leihen aber nie gerecht werden. Neben dem Spanier wurden zuletzt besonders Thorgan Hazard (Borussia Mönchengladbach), Allan Saint-Maximin (OGC Nizza) und Hakim Ziyech (Ajax Amsterdam) für die Offensive gehandelt.

Der Spielplan von Borussia Dortmund

DatumWettbewerbHeimAuswärts
Fr., 01.03.19BundesligaFC AugsburgBorussia Dortmund
Di., 05.03.19Champions LeagueBorussia DortmundTottenham Hotspur
Sa., 09.03.19BundesligaBorussia DortmundVfB Stuttgart
Sa., 16.03.19BundesligaHertha BSC BerlinBorussia Dortmund
Sa., 30.03.19BundesligaBorussia DortmundVfL Wolfsburg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung