Fussball

BVB gegen Bayer 04 Leverkusen heute live: Wer zeigt/überträgt die Bundesliga-Partie live im TV?

Von SPOX
Nach dem Sieg des FCB steht der BVB unter Zugzwang. Das Heimspiel gegen Leverkusen bedeutet eine Titel-Reife-Prüfung.

Borussia Dortmund steht heute Abend vor einem wichtigen Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen. Bei SPOX bekommt ihr die Stimmen zum Spiel und erfahrt unter anderem, wo das Spiel zwischen dem BVB und der Werkself übertragen wird.

Erstmals in dieser Spielzeit kriselt es beim BVB. Nach einem furiosen Saisonauftakt, müssen sich die Dortmunder erstmals aus einer Mini-Krise befreien. Auf das Aus im DFB-Pokal gegen Bremen folgte ein weiterer herber Rückschlag im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Tottenham (0:3-Niederlage). Die Mannschaft von Lucien Favre hat seit Januar kein Spiel mehr gewonnen.

BVB vs. Bayer 04 Leverkusen: Wer leitet das Spiel und wann ist Anstoß?

Wie bei fast jedem BVB-Heimspiel im SIGNAL IDUNA PARK dürfte auch die heutige Begegnung Dortmund vs. Leverkusen ausverkauft sein. Mit Anpfiff um 18 Uhr ist Christian Dingert für die Leitung der Partie zuständig. Dieses sechsköpfige Schiedsrichter-Gespann leitet das heutige Spiel auf und neben dem Platz:

  • Schiedsrichter: Christian Dingert
  • Assistenten: Tobias Christ, Timo Gerach
  • Vierter Offizieller: Guido Kleve
  • Video-Assistenten: Günter Perl, Benedikt Kempkes

Mit Bayer 04 Leverkusen ist die stärkste Rückrunden-Mannschaft der Liga heute Abend in Dortmund zu Gast.

Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen: Live-Übertragung und LIVESTREAM

Alle exklusiven Live-Übertragungsrechte liegen in dieser Saison bei Sky und und Eurosport. Einige wenige Spiele werden im Free-TV im ZDF gezeigt. Die Partie BVB vs. Bayer Leverkusen ist heute Abend beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen (live um 18 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 oder bei SkyGo im Livestream). Die Vorberichterstattung geht eine halbe Stunde vor Spielbeginn, um 17.30 Uhr, los. Folgendes Personal wird den TV-Zuschauer durch den Abend begleiten:

  • Jessica Libertz als Moderatorin
  • Didi Hamann als Experte
  • Kai Dittmann als Kommentator

Aber auch der Streaming-Anbieter DAZN hat Spielbilder. Bereits 40 Minuten nach Abpfiff zeigt DAZN die Highlights zum Bundesliga-Duell der Dortmunder und Leverkusener.

Neben Highlightclips aller Bundesliga-Spiele bietet DAZN Live-Inhalte aus der spanischen LaLiga, italienischen Serie A oder auch der englischen Premier League. Das ist nicht alles. Auch alle Fans des Basketballs, Tennis oder Boxens müssen bei DAZN nicht in die Röhre gucken. Dabei ist der Testmonat immer kostenfrei. Danach ist das volle Angebot an Re-Live- und Live-Sport-Inhalten für nur 9,99 Euro im Monat verfügbar.

BVB - Bayer 04 Leverkusen: Voraussichtliche Aufstellungen

  • Aufstellung Borussia Dortmund (voraussichtlich): Bürki - Hakimi, Akanji, Zagadou, Diallo - Witsel, Delaney - Sancho, Philipp, Guerreiro - Götze
  • Aufstellung Bayer Leverkusen (voraussichtlich): Hradecky - L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell - Baumgartlinger - Havertz, Aranguiz - Brandt, Volland, Bailey

Borussia Dortmund vs. Bayer Leverkusen - Die Stimmen vor dem Spiel

Bei der Pressekonferenz am Freitag gab sich BVB-Sportdirektor Zorc noch gelassen: "Ich glaube, wenn man auf die Tabelle schaut, sind wir immer noch erster." Nach dem gestrigen Sieg der Bayern teilen sich die Münchner den ersten Tabellenplatz zumindest für einen Tag mit Dortmund. Schon heute könnte der BVB wieder den alten Drei-Punkte-Vorsprung herstellen.

Das Duell zwischen Dortmund und Leverkusen steht außerdem ganz im Zeichen des Rückkehr von Ex-Trainer Peter Bosz nach Dortmund. Michael Zorc freut sich auf das Wiedersehen und schildert die Umstände der Trennung: "Wir sind alles andere als im Bösen auseinander gegangen. Peter ist ein super Typ. Die Ergebnisse haben nur am Ende leider nicht gestimmt." Auch Peter Bosz betonte, dass er sich freue am Sonntag im Stadion zu sein und die Fans wiederzusehen. Auch freue er sich auf die Mitarbeiter und auf die Spieler, die er während seiner kurzen Amtszeit beim BVB betreute.

Aktuelle Bundesliga-Tabelle mit BVB und Bayer 04 Leverkusen

Das heutige Duell kann für beide Mannschaften richtungsweisend sein. Aus Sicht von Dortmund geht es vor allen Dingen darum, den FC Bayern weiterhin auf Abstand zu halten. Leverkusen befindet sich derzeit auf dem sechsten Platz, der die Europa-League-Qualifikation garantiert. Mit einem Sieg in Dortmund könnte die Bayer-Werkself den VfL Wolfsburg überholen und sich damit sogar den Champions-League-Rängen annähern.

  • Die Tabelle am 23. Spieltag vor der Partie BVB vs. Bayer Leverkusen:
Pl.MannschaftSp.SiegeUnents.Niederl.Tordiff.Pkt.
1Borussia Dortmund221561+3151
2Bayern München231634+2551
3Borussia M'gladbach231346+1743
4RB Leipzig221255+2241
5Wolfsburg231157+838
6Bayer Leverkusen221138+736
7Eintracht Frankfurt22976+1334
8TSG Hoffenheim22895+1233
9Werder Bremen23887+432
10Hertha BSC23887+232
111. FSV Mainz 0523869-1030
12Fortuna Düsseldorf238411-1528
13SC Freiburg23698-427
14Schalke 04236512-1023
15FC Augsburg234613-1318
16VfB Stuttgart234415-3216
17Hannover 96223514-2714
181. FC Nürnberg232714-3013
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung