Fussball

Bayer Leverkusen gegen FC Bayern München im LIVE-TICKER zum Nachlesen

Von SPOX

Am 20. Spieltag der Bundesliga gastierte der FC Bayern München bei Bayer Leverkusen und war letztendlich mit 1:3 unterlegen. Die Einzelheiten des Duells der beiden Mannschaften könnt ihr hier bei SPOX im Liveticker nachlesen.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Fazit: Die Werkself hat sich diesen Sieg in der zweiten Hälfte verdient! Die Bayern haben es in der ersten Halbzeit schlichtweg verpasst, aus zahlreichen Chancen mehr als einen Treffer heraus zu holen. So konnte die Werkself dank starken Leistungen von Leon Bailey und Julian Brandt sich zurück in dieses Spiel arbeiten und blieben vor Ulreichs Kasten eiskalt! Niko Kovac muss sich für die Ideenlosigkeit seiner Mannschaft in den zweiten 45 Minuten verantworten, während Peter Bosz einen echten Prestigesieg einfährt und Leverkusen wieder auf Kurs Europapokal führt.

Bayer Leverkusen gegen FC Bayern im LIVE-TICKER: 3:1

  • Tore: 0:1 Goretzka (41.), 1:1 Bailey (53.), 2:1 Volland (63.), 3:1 Alario (87.)

90.+5. | Und es ist Schluss! Bayer 04 schlägt den FC Bayern mit 3:1!

90.+4. | Und Lewandowski steigt im Strafraum hoch und lässt die nächste Großchance per Kopf liegen.

90.+2. | Bellarabi macht Platz für Paulinho.

87. | Tooor! BAYER LEVERKUSEN - FC Bayern 3:1. Doch es ist die Entscheidung! Der Videoschiedsrichter entscheidet, dass Brandt zuvor nicht im Abseits gestanden hat. Der Nationalspieler konnte alleine auf Ulreich zu laufen, seinen Querpass musste Alario nur noch einschieben!

87. | In Leverkusen wird gejubelt, doch der Treffer von Alario zählt nicht! Brandt soll vorher im Abseits gestanden haben. Der VAR ermittelt.

84. | Bailey geht vom Platz, Alario macht die letzten Meter.

82. | Leverkusen spielt in diesen Minuten richtig stark. Die Bayern bekommen überhaupt keinen Zugriff.

79. | Letzter Wechsel bei den Bayern: Sanches kommt für Rafinha.

77. | James muss weichen und für ihn ist Davies mit von der Partie.

77. | Lewandowski kommt im Sechzehner frei zum Kopfball, bringt den Ball allerdings im Toraus unter.

75. | Gnabry wird sofort ins Eins gegen Eins mit Wendell geschickt, der sich an der Strafraumkante nur mit einem Foul zu helfen weiß. Gelbe Karte.

74. | Müller hat Feierabend, Gnabry kommt in die Partie.

72. | Das sieht nicht rund aus bei den Bayern: Die Laufwege von Coman und Alaba stimmen auf der linken Seite nicht, Lewandowski und Müller stehen sich in der Mitte auf den Füßen.

69. | Die Gäste stellen ihren Spielstil jetzt um und versuchen, Bayer früh in der eigenen Hälfte anzulaufen.

66. | Auf der Bayernbank bewegt sich noch kein Spieler. Doch besonders stark spielen die elf Mann auf dem Platz auch nicht. Kovac braucht in den nächsten 25 Minuten eine Lösung.

63. | Toooor! BAYER LEVERKUSEN - FC Bayern 2:1. Das hatte sich abgezeichnet! Aranguiz setzt sich stark im Mittelfeld durch und es geht ganz schnell. Bellarabi hat auf der rechten Seite Platz und bedient Volland mit einem Flachpass in der Mitte, der das Spielgerät aus kurzer Distanz elegant an Ulreich vorbei schiebt!

62. | Müller mit dem Ballgewinn tief in der Bayer-Hälfte, über James landet der Ball bei Lewandowski, der von Tah ins Toraus gedrängt wird.

59. | Hummels bringt eine Wendell-Flanke aus dem Strafraum, Brandt steht sechzehn Meter zentral vor dem Tor und zieht per Volley ab. Ulreich fliegt und kratzt den Ball aus dem linken Kreuzeck, Riesenparade!

56. | Diesen Schock müssen die Bayern erstmal verdauen. An offensiven Alternativen hat Kovac heute Davies und Gnabry auf der Bank.

53. | Toooor! BAYER LEVERKUSEN - FC Bayern 1:1. Und Bailey schraubt den Ball wunderbar rein! Aus 25 Metern halbrechter Position nimmt der Flügelstürmer Maß und bringt den Ball im linken Knick unter! Unhaltbar sah der allerdings nicht aus, Ulreich hat einen kleinen Schritt aus dem Torwarteck gemacht.

52. | Bayer läuft mit vier Mann auf die Bayern-Abwehr zu, Coman senst Volland um und beendet den Angriff. Gelb für den Franzosen und ein Freistoß für Bayer.

50. | Bellarabi holt mit einem Distanzschuss, den Kimmich abfälscht, die sechste Ecke für Bayer raus. Und auch dieser Standart bleibt vollkommen ungefährlich.

48. | Und im Gegenzug die Bayern. Coman taucht frei im Strafraum auf und will mit einem Querpass Lewandowski bedienen, doch der Ball landet im Rücken des Polen. Keine Gefahr.

46. | Bayer legt gut los! Bailey startet auf der linken Seite und bringt den Ball scharf an den Fünfer. Volland verpasst knapp, Alaba hat Bellarabi im Rücken und klärt zur Ecke.

45. | Der Ball rollt wieder!

Halbzeit | Nach den ersten 45 Minuten geht diese Führrung in Ordnung. Nach starker Anfangsphase der Gastgeber wurde die Mannschaft von Peter Bosz immer passiver. Bayern konnte ihren dominanten Spielstil phasenweise aufziehen und sich einige gute Chancen erarbeiten. So war es kurz vor der Halbzeit wieder Leon Goretzka, der seine überragende Form bestätigt und zur Bayernführung einnetzte. Das sich Havertz vor der Halbzeit noch verletzte, ist eine bittere Pille für Bayer 04.

45.+4. | Und die Entscheidung steht. Es bleibt bei der Abseitsentscheidung und es geht in die Halbzeit!

45.+2. | Lewandowski mit dem Abseitstreffer! Müller steckt überragend auf den Polen durch, der alleine vor Hradecky auftaucht und mit einem Heber vollendet. Der Videoschiedsrichter schaltet sich ein.

45.+1. | Für Havertz ist Baumgartlinger in der Partie. Damit ist das Spiel der Werkself jetzt deutlich defensiver.

44. | Verletzungsunterbrechung. Bei Havertz sieht es gar nicht gut aus, der 19-Jährige bleibt auf dem Boden sitzen und signalisiert, dass es nicht weiter geht.

41. | Toooor! Bayer Leverkusen - FC BAYERN 0:1. Und da ist die Führung für die Bayern! Im Anschluss an Hradeckys Parade bekommt Müller den Ball auf der rechten Seite und schlägt die Flanke an den Fünfer. Goretzka kommt im Sprint an den Ball und köpft unhaltbar zur Führung ein!

40. | Hummels spielt einen überragende Ball mit dem Außenrist zu Coman, der auf der linken Bahn Tah davon läuft und alleine vor Hradecky steht. Der Finne taucht ab und fischt den Ball aus dem rechten Eck!

39. | Seit der 25. Minute haben auch die Bayern den Faden im Offensivspiel verloren, hier tut sich nicht viel.

36. | Kimmich ist der nächste! Im Bayer-Konter reißt der Nationalspieler Havertz um, ohne Zweifel eine Verwarnung.

34. | Und Aranguiz holt sich ebenfalls Gelb ab. Coman wurde einmal zu Boden gerissen.

33. | Nach der Ecke fährt Bayer einen Konter, doch Bellarabi pflückt einen hohen Ball zu offensichtlich mit dem Oberarm runter. Gelber Karton!

32. | Coman schlägt an der Sechzehnerkante einen Haken gegen Weiser und will den Ball im langen Eck unterbringen, Hradecky hat Schwierigkeiten zuzupacken und klärt zur Ecke.

30. | Bailey probiert sich mit einem Freistoß aus gut 25 Metern, der Ball segelt deutlich über den Kasten.

25. | Hummels erobert den Ball an der Mittellinie und spielt einen überragenden Pass zu James, der links im Sechzehner ganz viel Platz hat. Sein Flachball kommt optimal zu Goretzka, der freistehend aus elf Metern kläglich vergibt!

22. | Coman schlägt aus dem linken Halbfeld einen flachen Diagonalball hinter die Kette zu Müller, doch Hradecky ist Aufmerksam und hat den Ball vor dem deutschen Nationalspieler.

19. | Nach etwas mehr als einer Viertelstunde ziehen die Bayern ihr gewohnt dominantes Spiel auf, Bayer kann das aggressive Pressing nicht mehr ansetzen.

16. | Jetzt stehen sich die Bayern selbst im Weg. Nach einer Coman-Flanke bringt Lewandowski den Ball zu Müller, der mit dem Ball am Fünfer nichts anzufangen weiß. Lewandowski will erneut eingreifen, doch der Ball landet in Hradeckys Armen. Bender, der dazwischen gegrätscht ist, muss behandelt werden, kann dann aber weiterspielen.

13. | Doppelchance für München! Coman taucht in der Zentrale auf und geht mit Leichtigkeit an Tah vorbei, aus elf Metern zieht der Franzose frei vor Hradecky ab, doch der Schuss ist viel zu zentral! James bekommt den Abpraller, doch lässt eine gute Nachschusschance liegen und verliert den Ball nach einem Haken zu viel.

11. | Der Rekordmeister ist im Spiel. Kimmich bedient James auf der rechten Seite, der blank steht und mit aller Ruhe den Ball in die Mitte geben kann. Müller verpasst knapp.

9. | Auch die Werkself macht weiter Dampf. Das Offensiv-Quintett der Werkself macht mächtig Tempo und lässt die Bayern-Abwehr laufen.

6. | Und jetzt die Bayern! Alaba schickt auf der linken Seite Coman, der viele Meter macht und den Ball zu James in die Mitte gibt. Aus sechzehn Metern verpasst der Kolumbianer den Moment zu Schießen und vertendelt den Ball. Da war viel mehr drin.

4. | Die Bayern haben hier in den ersten Minuten arge Probleme mit dem Pressing der Werkself! Die Gastgeber sind gut im Spiel.

1. | Riesenglück für die Bayern! Hummels wird im eigenen Sechzehner unter Druck gesetzt und schlägt den Ball flach raus. Havertz spielt den Ball zu Volland, der aus elf Metern abzieht, Hummels blockt den Schuss deutlich mit ausgestrecktem Arm! Es gibt nur Ecke für Bayer. Hummels bewegte den Arm nicht zum Ball hin und wurde aus kurzer Distanz angeschossen - somit wohl richtige Entscheidung.

1. | Es geht los, die Partie ist angepfiffen!

Bayer Leverkusen vs. FC Bayern im LIVE-TICKER: Vor Beginn

Vor Beginn: Die Mannschaften laufen in die BayArena ein, gleich rollt der Ball.

Vor Beginn: Die jüngere Vergangenheit spricht heute allerdings nicht für die Werkself: Seit sieben Spielen ist man gegen den Rekordmeister sieglos.

Vor Beginn: Aktuell beträgt der Rückstand auf den BVB sechs Zähler. Die Schwarz-Gelben spielen heute im Parallelspiel beim Tabellenfünften in Frankfurt. Leverkusen droht heute mit einer Niederlage den Anschluss an die Europapokal-Plätze zu verlieren. Mit 27 Punkten steht die Werkself aktuell auf Rang neun.

Vor Beginn: Niko Kovac lässt Javi Martinez auf der Bank und stellt stattdessen Joshua Kimmich ins Mittelfeld als Thiago-Ersatz. James Rodriguez darf dafür in die Startelf, genauso wie Rafinha.

Vor Beginn: Nachdem am Freitag schon Manuel Neuers Ausfall bekannt wurde, verkündete der FC Bayern München am Samstag den nächsten Rückschlag: Thiago Alcantara leidet an muskulären Problemen und ist entsprechend nicht mit ins Rheinland gereist.

Vor Beginn: Der FC Bayern entschied das letzte Duell der beiden für sich. In der Allianz Arena konnten die Münchener mit 3:1 als Sieger vom Platz gehen. Corentin Tolisso wird die Begegnung in keiner guten Erinnerung behalten, der Franzose zog sich nach einem Zusammenprall mit Kevin Volland einen Kreuzbandriss zu. Erst am Donnerstag kehrte der Franzose erstmals für erste Trainingseinheiten auf den Trainingsplatz zurück.

Vor Beginn: Tobias Stieler aus Hamburg leitet die Partie und erhält dabei Unterstützung von Dr. Matthias Jöllenbeck und Christian Gittelmann an den Seitenlinien. Als vierter Offizieller wird Marcel Pelgrim agieren.

Vor Beginn: Anpfiff der heutigen Begegnung zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München ist um 15.30 Uhr. Austragungsort ist die BayArena in Leverkusen.

Bayer Leverkusen vs. FC Bayern München heute live im TV und Livestream

Die Partie zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München wird nicht im Free-TV übertragen. Die Begegnung kann auf Sky Sport Bundesliga 1 HD als Teil der Konferenz gesehen werden. Die Übertragung beginnt ab 14.00 Uhr. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

Jedoch stellt euch auch DAZN bereits 40 Minuten nach Abpfiff die Highlights der Begegnung zur Verfügung. Ein Abonnement des Streamingdienstes DAZN kostet lediglich 9,99 Euro im Monat, wobei ihr das Angebot die ersten 30 Tage kostenfrei testen könnt.

Bayer Leverkusen vs. FC Bayern München: Die Aufstellungen

  • Leverkusen: Hradecky - Weiser, Tah, S. Bender, Wendell - Aranguiz- Havertz, Brandt - Bailey, Bellarabi - Volland
  • Bayern: Ulreich - Rafinha, Süle, Hummels, Alaba - Kimmich, Goretzka - T. Müller, James, Coman - Lewandowski

Bayer Leverkusen gegen FC Bayern München: Die vergangenen Duelle

WettbewerbDatumHeimmannschaftAuswärtsmannschaftErgebnis
Bundesliga15.09.2018FC Bayern MünchenBayer Leverkusen3:1 (2:1)
Bundesliga12.01.2018Bayer LeverkusenFC Bayern München1:3 (0:1)
Bundesliga18.08.2017FC Bayern MünchenBayer Leverkusen3:1 (2:0)

Bundesliga: Die Tabelle am 20. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Borussia Dortmund1950:193148
2.Bayern München1943:202342
3.Borussia M'gladbach1939:182139
4.RB Leipzig2038:182037
5.Eintracht Frankfurt1939:261331
6.TSG Hoffenheim1937:28928
7.Hertha BSC1931:30128
8.Wolfsburg1928:27128
9.Bayer Leverkusen1929:30-127
10.1. FSV Mainz 051922:25-327
11.Werder Bremen1931:31026
12.Schalke 041924:27-322
13.SC Freiburg1924:32-821
14.Fortuna Düsseldorf1921:38-1721
15.FC Augsburg1926:33-715
16.VfB Stuttgart1915:42-2714
17.Hannover 962018:44-2611
18.1. FC Nürnberg1916:43-2711
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung