Fussball

FC Bayern verpflichtet US-Abwehrtalent Chris Richards fest

SID
Chris Richards bleibt längerfristig beim FC Bayern.

Der FC Bayern München hat den vom FC Dallas ausgeliehene Chris Richards fest verplichtet. Wie SPOX und Goal bereits Anfang des Jahres berichteten, bleibt das US-amerikanischer Abwehrtalent nun offiziell längerfristig in München.

Der 18-jährige Innenverteidiger, der im vergangenen Sommer zunächst für ein halbes Jahr vom MLS-Klub FC Dallas ausgeliehen worden war, unterschrieb bei den Münchnern einen Vertrag bis Sommer 2023. Über die Ablösesumme machte der Verein keine Angaben.

In der Hinrunde war Richards in 21 Pflichtspielen für die U19 der Münchner zum Einsatz gekommen. Dabei erzielte Richards zwei Tore. "Chris hat sich in dem halben Jahr bei uns sehr gut präsentiert, und wir sind überzeugt, dass er sich beim FC Bayern weiter sehr gut entwickeln wird. Wir sehen großes Potential in ihm", sagte Nachwuchsleiter Jochen Sauer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung