Fussball

FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV, Liveticker, Livestream

Von SPOX
Der FC Bayern empfängt die Borussia Mönchengladbach.
© getty

Der FC Bayern empfängt heute, am siebten Bundesliga-Spieltag, Borussia Mönchengladbach. Nach drei sieglosen Spielen in Folge will der FCB unbedingt den Dreier einfahren. Alles Infos zur Begegnung und zu Übertragung im TV, Livestream und Liveticker bekommt ihr bei SPOX.

Der FC Bayern startete makellos in die aktuelle Spielzeit. Nach dem Unentschieden gegen Augsburg und der Niederlage in Berlin hat der FCB allerdings die Tabellenführung verloren und steht mit 13 Punkten auf Rang zwei. Mit Borussia Mönchengladbach kommt der Tabellenvierte (elf Punkte) nach München.

FC Bayern gegen Mönchengladbach: Wann und so findet das Spiel statt?

Das Spiel wird heute um 18.30 Uhr angepfiffen. Austragungsort ist die Allianz Arena in München.

FCB gegen BMG heute live im TV, Livestream und Liveticker

Das Spiel des FC Bayern gegen Gladbach wird live und exklusiv von Sky übertragen. Sky Sport 1 HD zeigt das Einzelspiel der Bundesliga. Kommentator ist Martin Groß. Sky bietet das Spiel auch im Livestream, über Sky Go an. Die Vorberichterstattung beginnt um 17.30 Uhr. Wer die Highlights 40 Minuten nach Abpfiff anschauen möchte: DAZN. Im SPOX-Liveticker gibt´s die Partie zum Mitlesen.

Bundesliga: So spielen der FC Bayern und Mönchengladbach voraussichtlich

  • FC Bayern: Neuer - Alaba, Boateng, Süle, Kimmich - Thiago, Müller, Goretzka, Ribery, James - Lewandowski
  • Mönchengladbach: Sommer - Lang, Ginter, Elvedi, Wendt - Kramer, Hofmann, Zakaria - Herrmann, Plea, Hazard

FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach: FCB gegen Angstgegner

Der FC Bayern gewann nur drei der letzten acht Bundesliga-Spiele gegen Mönchengladbach (zwei Remis, drei Niederlagen). Außerdem kassierte der FCB in der Bundesliga gegen kein Team mehr Gegentore als gegen die Borussia (124). Allerdings konnten die Gladbacher auch nur drei ihrer 50 BL-Spiele in München gegen den deutschen Rekordmeister gewinnen.

Gladbach-Manager Max Eberl erkannte bei den seit drei Spielen sieglosen Münchnern eine "schwächere Phase". "Wenn wir unsere Leistungen aus den letzten Wochen, abgesehen von dem Spiel gegen Hertha, abrufen, dann wird es ein interessantes Spiel. Es liegt an uns", sagte Eberl. Auch FCB-Trainer Niko Kovac stellt sich auf einen "unangenehmen Gegner" ein.

Bundesliga: Die letzten Duelle zwischen Bayern und Gladbach

SaisonHeimGastErgebnis
17/18FC BayernBor. M´gladbach5:1
17/18Bor. M´gladbachFC Bayern2:1
16/17Bor. M´gladbachFC Bayern0:1
16/17FC BayernBor. M´gladbach2:0
15/16FC BayernBor. M´gladbach1:1
15/16Bor. M´gladbachFC Bayern3:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung