Fussball

Real Madrid: Marcelo wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Von SPOX
Dienstag, 11.09.2018 | 13:13 Uhr
Marcelo wurde zu Bewährung verurteilt.
© getty

Nach Cristiano Ronaldo wurde nun auch Real Madrids Linksverteidiger Marcelo wegen Steuerhinterziehung verurteilt. Der Brasilianer hatte Einnahmen aus dem Verkauf von Bildrechten falsch versteuert und wurde nun zu einer viermonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt.

Das berichtet die spanische Zeitung El Mundo. Neben seiner Bewährungsstrafe muss der 30-Jährige auch noch eine Geldstrafe in Höhe von 753.624,90 Euro zahlen.

Marcelo soll im Zusammenhang mit der Vermarktung seiner Bildrechte Einnahmen am spanischen Fiskus vorbeigeschleust haben. Der Brasilianer ist dabei nicht der erste Fußballer, der dabei erwischt wurde.

Auch Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Alexis Sanchez, aber auch Star-Coach Jose Mourinho wurden bereits wegen ähnlicher Vergehen von der spanischen Justiz bestraft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung