Fussball

RB Leipzig verkündet zwei Wintertransfers

Von SPOX
Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick hat zwei Transfers für den Winter angekündigt.
© getty

RB Leipzig hat die Verpflichtung von zwei Spielern bekanntgegeben, ohne jedoch ihre Namen zu nennen. Das Duo soll in der Winterpause zur Mannschaft stoßen.

"Die Spieler haben unterschrieben. Die konkreten Wechsel werden wir aber noch nicht bekanntgeben, so ist es mit den anderen Vereinen besprochen", sagte Sportdirektor und Trainer Ralf Rangnick. Angeblich handelt es sich um die beiden Mittelfeldspieler Amadou Haidara und Tyler Adams.

Der 19-jährige Adams steht derzeit noch bei Red Bull New York in der MLS unter Vertrag. Dort endet die Saison im Dezember, danach soll er wohl zum Bundesliga-Klub kommen.

Der ein Jahr ältere Haidara spielt im Moment für RB Salzburg. Schon länger wird über ein Leipziger Interesse am Mittelfeldmann berichtet, der Schwesterklub stellt sich jedoch noch quer. Besonders brisant daran: Die beiden Klubs spielen in der Europa League gegeneinander.

Neben Adams und Haidara ist offenbar noch ein weiterer Spieler im Anflug. Vorstandschef Oliver Mintzlaff gab bekannt, dass man sich auch mit einem dritten Wunschakteur in Verhandlungen befinde.

Leipzig verpatzte den Start in die neue Bundesligasaison und holte aus zwei Spielen nur einen Punkt. Am Sonntag kamen die Bullen im eigenen Stadion nicht über ein 1:1 gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hinaus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung