Fussball

FC Schalke 04 - News und Gerüchte: Beobachtete Barca drei S04-Spieler?

Von SPOX
Der FC Schalke 04 spielte 1:1 gegen den FC Porto.
© getty

Beim Champions-League-Auftakt gegen den FC Porto wurden offenbar drei Spieler des FC Schalke 04 vom FC Barcelona beobachtet. Außerdem: Leon Goretzka und Sebastian Rudy treffen auf alte Bekannte.

Hier gibt es alle News und Gerüchte rund um den S04.

FC Schalke 04, Gerüchte: Drei Spieler auf der Liste vom FC Barcelona?

Wie die spanische Zeitung Sport berichtet, saß Ramon Planes, Sportdirektor beim FC Barcelona, während der CL-Partie zwischen Schalke und Porto im Stadion.

Der Grund: Der Spanier beobachtete offenbar nicht nur Eder Militao vom portugiesischen Klub, sondern auch Suat Serdar, Nabil Bentaleb und Amine Harit.

Während Serdar und Bentaleb in der Startelf standen, wurde Harit erst in der 84. Minute eingewechselt.

FC Schalke 04: Champions-League-Gruppe

PlatzMannschaftSpieleSiegeUnentschiedenNiederlagenTorverhältnisPunkte
1Galatasaray1100+33
2FC Porto101001
3FC Schalke 04101001
4Lok. Moskau1001-30

Schalke - Bayern: Sebastian Rudy und Leon Goretzka gegen alte Kollegen

Sebastian Rudy wechselte im Sommer vom FC Bayern München zum FC Schalke 04. Sollte der Mittelfeldspieler am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) auflaufen, trifft er damit auf seine alten Mannschaftskollegen.

Ähnliches gilt auch für Leon Goretzka. Der Nationalspieler kam zur neuen Saison ablösefrei an die Isar.

FC Schalke 04 gegen FC Bayern live im TV und Livestream

Wie jedes Bundesliga-Topspiel zeigt Sky auch die Partie zwischen den Knappen und dem deutschen Rekordmeister in seinem BL-Channel. Alternativ ist der Klassiker auch bei Sky Go im Livestream zu sehen.

Highlights von dem Spiel gibt es - so wie bei allen anderen Bundesliga-Partien auch - bereits 40 Minuten nach Abpfiff beim Streamingdienst DAZN. Hier könnt ihr DAZN 30 Tage lang kostenlos testen, nach dem Probemonat kostet die Mitgliedschaft 9,99 Euro im Monat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung