Fussball

RB Leipzig, News und Gerüchte - Ralf Rangnick kritisiert: "Hausaufgaben nicht gemacht"

Von SPOX
Ralf Rangnick ist offensichtlich unzufrieden mit der Einstellung einiger seiner Spieler.
© getty

Ralf Rangnick hat einige seiner angeschlagenen Spieler kritisiert. Oliver Mintzlaff räumte bei der Trennung von Ralph Hasenhüttl Fehler ein. Lukas Krüger zog sich eine Innenbandverletzung zu. Emil Forsberg erhält einen Sonder-Kurzurlaub.

Hier gibt es die wichtigsten News und Gerüchte des Tages zu RB Leipzig.

Ralf Rangnick kritisiert angeschlagene Spieler

Ralf Rangnick hat im Anschluss an die 0:3-Testspielniederlage deutliche Worte für die aktuell verletzten Spieler der Sachsen gefunden. "Die Spieler, die im Urlaub ihre Hausaufgaben nicht gemacht haben, sind derzeit verletzt", sagte der Trainer.

Gemeint waren damit Dayot Upamecano (Knöchelverletzung), Nordi Mukiele (Adduktoren-Zerrung) und - wie Rangnick betonte - Jean-Kevin Augustin.

RB Leipzigs Geschäftsführer Mintzlaff übt Selbstkritik bei Hasenhüttl-Trennung

Oliver Mintzlaff hat sich selbstkritisch zur Trennung von Trainer Ralph Hasenhüttl geäußert.

"Wir alle - Ralf Rangnick, Ralph Hasenhüttl und ich - haben im gesamten Verlauf dieser Diskussion sicherlich nicht das beste Bild abgegeben", sagte er gegenüber Socrates.

Ein Hauptproblem sei gewesen, dass die Beteiligten zu unterschiedlichen Zeitpunkten mit unterschiedlichen Ansichten an die Öffentlichkeit gingen. "Als wir verlängern wollten, wollte Ralph Hasenhüttl nicht. Dann wollte Ralph Hasenhüttl verlängern, wir nach einer mühsamen zweiten Saisonhälfte aber erstmal abwarten." Mintzlaff könne aber verstehen, dass für Hasenhüttl eine Zusammenarbeit ohne Vertragsverlängerung "ausgeschlossen" war.

Ziel für die Saison unter Ralf Rangnick sei die erneute Qualifikation für Europa. Wenn man nicht erneut in die Europa-League-Quali müsste, "wäre es tabellarisch ein Fortschritt. Aber allen hier ist klar, dass die Champions League deutlich attraktiver ist, allein schon finanziell. Von daher ist es der Wunsch zeitnah erneut in der Königsklasse dabei zu sein", sagte Mintzlaff.

RB Leipzig: Lukas Krüger mit Innenbandverletzung

Für Stürmer Lukas Krüger ist die Vorbereitung bei RB Leipzig möglicherweise vorzeitig beendet.

Wie Trainer Ralf Rangnick nach dem Europa-League-Qualifikationsspiel gegen BK Häcken am Donnerstag mitteilte, hat sich der 18-Jährige eine Innenbandverletzung zugezogen. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

RB Leipzig: Emil Forsberg erhält Kurzurlaub

Nach seinem ersten Einsatz für RB Leipzig im Europa-League-Qualifikationsspiel gegen BK Häcken am Donnerstag erhielt der Schwede ein paar Tage Sonderurlaub.

Grund dafür ist die für Samstag anberaumte Geburt seiner ersten Tochter. "Wenn das Kind am Wochenende kommt ist es einfach, dann bleibe ich ein paar Tage. Wenn es nicht kommt, muss ich auch wieder zurück fliegen. Ich werde mit Ralf Rangnick überlegen, wie wir das machen", sagte Forsberg.

Emil Forsbergs Leistungsdaten 2017/18

WettbewerbSpieleToreAssists
Bundesliga2122
Europa League6-2
Champions League52-
DFB-Pokal11-

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung