Fussball

BVB verpflichtet Paco Alcacer vom FC Barcelona: Stürmer wechselt auf Leihbasis

Von SPOX
BVB-Sportdirektor Michael Zorc mit Neuzugang Paco Alcacer.
© bvb

Borussia Dortmund hat Paco Alcacer vom FC Barcelona verpflichtet. Das gab der BVB am Dienstagabend bekannt. Der spanische Angreifer wechselt zunächst auf Leihbasis bis Saisonende nach Dortmund und erhält die Nummer 9.

Die Borussia sicherte sich auch eine Kaufoption. Aus einer Mitteilung von Barcelona geht hervor, dass die Leihgebühr für Alcacer zwei Millionen Euro beträgt. Sollte der BVB die Kaufoption ziehen, würden 23 Millionen Euro fällig und bis zu fünf weitere Millionen an Bonuszahlungen.

Der Vertrag des Stürmers würde dann bis 2023 laufen und die Katalanen wären bei einem späteren Weiterverkauf mit fünf Prozent der Transfersumme beteiligt.

Alcacer zum BVB: "Wir freuen uns sehr"

"Wir freuen uns sehr, dass sich Paco Alcacer für Borussia Dortmund entschieden hat und sind fest davon überzeugt, dass dieser Spielertypus gut zu unserer Spielweise passt", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc in der offiziellen Pressemitteilung.

"Paco hat seine Qualität schon in jungen Jahren beim FC Valencia unter Beweis gestellt, viele Tore geschossen und als gerade 22-Jähriger besondere Wertschätzung erfahren, indem man ihm das Kapitänsamt übertragen hat. In Barcelona hat er täglich mit einigen der besten Spieler der Welt gearbeitet. Es ist der extremen Konkurrenz in der Offensive des Klubs geschuldet, dass er sich nun dazu entschieden hat, nach zwei Jahren einen neuen Anlauf zu nehmen", so Zorc weiter.

 

Paco Alcacer: "BVB hat etwas Magisches"

"Ich freue mich total darauf, bald in der Bundesliga zu spielen. Das ist eine der besten Ligen der Welt, und der BVB mit diesen unglaublichen Fans und der berühmten Südtribüne hat wahrscheinlich für jeden Fußballspieler etwas Magisches", sagte Alcacer.

Er sei überzeugt davon, "dass die Borussia ein riesiges Potenzial und mit Lucien Favre einen Super-Trainer hat, ich freue mich riesig darauf", wurde der Spanier bereits zuvor von der Bild zitiert.

Paco Alcacer: Die Leistungdaten seiner Profikarriere

KlubPflichtspieleToreAssists
FC Barcelona50158
FC Valencia1244317
FC Getafe2441
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung