Fussball

Bundesliga-Eröffnungsspiele: Infos, Statistiken, Fakten und Historie zum Auftakt in die Saison

Von SPOX
Freitag, 24.08.2018 | 12:55 Uhr
Der FC Bayern darf zum sechsten Mal in Folge die neue Saison eröffnen.
© getty

Der FC Bayern eröffnet heute Abend die neue Bundesliga-Saison gegen die TSG 1899 Hoffenheim (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER). Zum 17. Mal steht damit das offizielle Eröffnungsspiel des deutschen Oberhauses an. SPOX blickt zurück auf die Geschichte des Bundesliga-Auftakts.

Das offizielle Eröffnungsspiel in der Arena des amtierenden Meisters gibt es in dieser Form erst seit 2002. Damals empfing Borussia Dortmund die Hertha aus Berlin. Am Ende der Partie stand es 2:2.

Bundesliga-Eröffnungsspiele: Der Meister immer noch ungeschlagen

Das offizielle Eröffnungsspiel der Bundesliga war in den letzten Jahren für den amtierenden Meister eine Art Freilos: In keinem der bisherigen 16 Auftaktspiele konnte der Meister geschlagen werden. 13 Siege und drei Unentschieden sind die beeindruckende Bilanz.

Bundesliga-Auftakt: Fakten zum Eröffnungsspiel

  • Der FC Bayern trug zehn der bisherigen 16 Eröffnungsspiele als amtierender Champion vor heimischer Kulisse aus.
  • Der FC Bayern hält den Rekord für die torreichsten Eröffnungsspiele. 2015 schickte man den HSV mit 5:0 nach Hause, im folgenden Jahr Werder Bremen sogar mit 6:0.
  • Seit 2008 gab es im Eröffnungsspiel keine Punkteteilung mehr. Damals trennten sich der FC Bayern und der HSV 2:2.
  • Die drei einzigen Unentschieden aus den Jahren 2002, 2007 und 2008 endeten allesamt 2:2.
  • Beim 6:0 Sieg der Bayern über Bremen 2016 schoss Philipp Lahm das letzte Bundesliga-Tor seiner Karriere.

Bundesliga-Eröffnungsspiel 2018: Nagelsmann kann Bayern

Seitdem Julian Nagelsmann in Hoffenheim die Zügel in der Hand hat, haben die Sinsheimer gegen den deutschen Rekordmeister eine positive Bilanz. Von den insgesamt vier Partien gewann die TSG zwei und spielte dazu einmal unentschieden. Selbst bei der einzigen Niederlage unter Nagelsmann führte Hoffenheim nach zwölf Minuten mit 2:0 - um dann am Ende noch mit 2:5 nach Hause geschickt zu werden.

Allerdings ist der FC Bayern zu Hause in der Allianz Arena gegen die TSG bisher noch ungeschlagen. In zehn Spielen konnten die Kraichgauer nur zwei mickrige Punkte aus München stehlen - und das bei einer Tordifferenz von 8:32.

Bundesliga: Alle offiziellen Eröffnungsspiele

SaisonHeimGastErgebnis
2017/2018Bayern MünchenBayer Leverkusen3:1
2016/2017Bayern MünchenWerder Bremen6:0
2015/2016Bayern MünchenHamburger SV5:0
2014/2015Bayern MünchenVfL Wolfsburg2:1
2013/2014Bayern MünchenBorussia Mönchengladbach3:1
2012/2013Borussia DortmundWerder Bremen2:1
2011/2012Borussia DortmundHamburger SV3:1
2010/2011Bayern MünchenVfL Wolfsburg2:1
2009/2010VfL WolfsburgVfB Stuttgart2:0
2008/2009Bayern MünchenHamburger SV2:2
2007/2008VfB StuttgartFC Schalke 042:2
2006/2007Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0
2005/2006Bayern MünchenBorussia Mönchengladbach3:0
2004/2005Werder BremenFC Schalke 041:0
2003/2004Bayern MünchenEintracht Frankfurt3:1
2002/2003Borussia DortmundHertha BSC2:2
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung