Fussball

BVB: Borussia Dortmund zeigt offenbar Interesse an Liverpools Origi

Von SPOX
Borussia Dortmund hat offenbar Interesse an Liverpools Origi.
© getty

Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung von Liverpools Divock Origi interessiert. Das berichtet der Liverpool Echo.

Das Hausblatt der Reds will konkret vom Interesse seitens des BVB erfahren haben, der bei einem Transfer des Belgiers wohl die von Liverpool geforderten 30 Millionen Euro an Ablöse auf den Tisch legen müsste. Weiter heißt es, dass noch keine offiziellen Verhandlungen zwischen beiden Klubs stattgefunden haben.

Origi selbst zieht offenbar einen Wechsel in diesem Sommer einem Verbleib aufgrund des enormen Konkurrenzkampf bei den Reds vor. In der vergangenen Saison war der Belgier bereits an den VfL Wolfsburg ausgeliehen. Auch die Ruhr Nachrichten berichten vom Interesse des BVB.

Dortmund ist in der vordersten Sturmspitze nur dünn besetzt. Nach dem Abgang des ausgeliehen Michy Batshuayi im Sommer hat der Klub keinen vergleichbaren Ersatz verpflichtet. In der Vorbereitung spielte Maximilian Philipp unter dem neuen Trainer Lucien Favre zentral in der Spitze.

Divock Origi: Die Leistungsdaten

VereinSpielzeitenSpieleToreVorlagen
OSC Lille12/13 - 14/1589166
FC Liverpool15/16 - 16/1777217
VfL Wolfsburg - Leihe17/183673

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung