Fussball

BVB-Transfergerücht: Dortmund scharf auf Benjamin Bourigeaud von Stade Rennes

Von SPOX
Benjamin Bourigeaud spielte vergangene Saison bei Stade Rennes
© getty

Bundesligist Borussia Dortmund ist offenbar an der Verpflichtung von Mittelfeldspieler Benjamin Bourigeaud von Stade Rennes interessiert. Das berichtet die französische L'Equipe in ihrer Printausgabe.

Da der variable Mittelfeldspieler noch bis 2021 an Rennes gebunden, müsste der BVB laut Angaben der Sportzeitung rund 25 Millionen Euro für Bourigeaud auf den Tisch legen. Favre kennt den 24-Jährigen bereits aus seiner Zeit bei OGC Nizza und gilt als Fan des Franzosen.

Bourigeaud könnte eine Alternative zu Axel Witsel darstellen, der seit Wochen mit dem BVB in Verbindung gebracht wird. Anders als der belgische Nationalspieler ist Bourigeaud allerdings flexibel einsetzbar und kann sowohl zentral als auch rechts im Mittelfeld eingesetzt werden.

Der Franzose wechselte erst im Sommer 2017 für 3,5 Millionen Euro vom RC Lens zu Stade Rennes. In der vergangenen Saison lief er in 41 Pflichtspielen für den Klub auf und erzielte dabei zwölf Tore (sieben Assists).

Die Stationen von Benjamin Bourigeaud

ZeitraumVereinSpieleToreAssists
2013-2017RC Lens1091010
Seit 2017Stade Rennes41127
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung