Claudio Pizarro kehrt zu Werder Bremen zurück: "Fühle mich hier wie zu Hause"

Von SPOX
Sonntag, 29.07.2018 | 11:35 Uhr
Claudio Pizarro betrat das Weser-Stadion zuletzt als Spieler des 1. FC Köln. Nun schließt er sich den Werderanern erneut an.
© getty

Claudio Pizarro kehrt auf seine alten Tage nochmals zu Werder Bremen zurück. Geschäftsführer Frank Baumann bestätigte die Verpflichtung des 39 Jahre alten Peruaners am Sonntag, der bei Werder einen stark leistungsbezogenen Einjahresvertrag erhält.

"Wir haben uns dazu entschlossen, noch einen richtigen Mittelstürmer dazuzunehmen, der unseren Kader richtig gut ergänzen wird", erklärte Baumann gegenüber der Mein-Werder-Redaktion. Der Peruaner sei zudem "mit seiner Qualität und Erfahrung genau der richtige Spieler, um auch unsere jungen Spieler auf das nächste Level zu heben", sagte Baumann.

Pizarro, der bereits zuvor dreimal Station an der Weser gemacht hatte, soll zudem in einer Art Doppelrolle fungieren und die Nachwuchsstürmer Johannes Eggestein und Josh Sargent anlernen. "Ich will der Mannschaft natürlich helfen mit meiner Qualität und mit meinen Toren. Ich nehme aber auch eine andere Rolle ein, nämlich die als erfahrener Spieler, der den jungen Spielern helfen und zeigen kann, wo sie sich verbessern können", sagte Pizarro im Interview mit WerderTV.

Die langwierige Verletzung von Aron Johannsson soll zudem ein weiterer Faktor für die Pizarro-Verpflichtung gewesen sein. "Ich fühle mich hier wie zu Hause", kommentierte der Peruaner seine Rückkehr. Es sei das beste für ihn gewesen nach einer langen Karriere nach Bremen zurückzukehren "und die Raute auf der Brust zu Tragen".

Werder Bremen sorgt nach Klaassen-Coup erneut für Aufsehen

Zuletzt stand Pizarro in der Bundesliga beim 1. FC Köln unter Vertrag. Dort kam er insgesamt auf 16 Einsätze und 1 Tor. Für die Grün-Weißen traf der Peruaner in 271 Spielen 144 Mal. Zuletzt sorgte Werder auf dem Transfermarkt mit der Rekord-Verpflichtung von Davy Klaassen für Aufsehen, den die Grün-Weißen für rund 13,5 Millionen Euro vom FC Everton holten.

Während der Niederländer beim Testspiel am Sonntag gegen Groningen (ab 14.30 live auf DAZN) im Kader steht, müssen sich die Werder-Fans bis zum ersten Auftritt von Rückkehrer Pizarro noch ein wenig gedulden.

Pizarros Statsitiken bei Werder Bremen

SaisonSpieleToreTorvorlagen
1999 - 200151177
2008 - 20121448932
2015 - 2017763812
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung