Fussball

BVB-News: Borussia Dortmund stockt Kapazität des Signal Iduna Parks auf

Von SPOX
Bundesliga: BVB stockt Kapazität des Signal Iduna Parks um fünf Plätze auf.
© getty

Borussia Dortmund hat die Kapazität des Signal Iduna Parks für Bundesligaheimspiele um fünf Plätze aufgestockt. Für Spiele der Champions League hat sich das Ticketkontingent deutlicher erhöht. Das teilte der BVB am Montag mit.

"Durch Umbauarbeiten" im Signal Iduna Park ist die Kapazität des Dortmunder Stadions für Heimspiele des BVB ab der kommenden Saison erhöht worden.

Während es bei Bundesligaspielen im Stadion fünf Plätze mehr geben wird, werden auf internationaler Ebene immerhin 250 Plätze durch die Ausbaumaßnahme hinzukommen.

Bereits in der vergangenen Saison hatte der BVB bei Heimspielen unter allen Bundesligisten mit 79.222 Zuschauern durchschnittlich die höchste Zuschauerzahl.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung