Investor Kühne über HSV: "Schlechteste Investitionsentscheidung meines Lebens"

Von SPOX
Donnerstag, 03.05.2018 | 23:35 Uhr
Investor Klaus-Michael Kühne bereut offenbar sein Engagement beim Hamburger SV.
© imago
Advertisement
Allsvenskan
Live
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Investor Klaus-Michael Kühne bereut offenbar sein Engagement beim Hamburger SV. Gegenüber der Süddeutschen Zeitung bezeichnete er es als "rein wirtschaftlich betrachtet schlechteste Investitionsentscheidung meines Lebens".

Seit mehreren Jahren unterstützt der Milliardär seinen Lieblingsklub finanziell teils erheblich. Auch weil er im Klub "nicht richtig Einfluss" nehme könne, ohne großen Ertrag. "Es wurde nicht das richtige Management verpflichtet. Insgesamt ist es eine Schande. Furchtbar für Hamburg."

Aktuell kämpft der HSV einmal mehr um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Der Rückstand auf den VfL Wolfsburg, der aktuell auf dem Relegationsplatz rangiert, beträgt zwei Punkte. Am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) ist der HSV bei Eintracht Frankfurt zu Gast.

"Beim HSV weiß man nie. Es ist noch nicht vorbei", sagte Kühne über die Chancen auf den Klassenerhalt. Im Stadion unterstützt Kühne den Klub schon "seit Jahren" nicht mehr: "Da werde ich erkannt und auch oft beschimpft. Ich sehe die Spiele aber immer im Fernsehen. Und dann leide ich mit. Wobei, eigentlich leide ich nicht mehr."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung