Fussball

Wann öffnet das Sommer-Transferfenster 2018 in Deutschland? Transfers, Gerüchte, Wechsel

Von SPOX
Im Sommer wollen sich die Bundesligisten für die kommende Saison verstärken.
© getty

Die Bundesliga-Saison 2017/18 ist zu Ende und die Teams basteln fleißig an den Kadern für die kommende Spielzeit. Doch von wann bis wann ist das Transferfenster im Sommer 2018 geöffnet? SPOX liefert euch alle Daten zum zeitlichen Ablauf.

Im Sommer 2017 wechselten unter anderem Corentin Tolisso, Andriy Yarmolenko und Yevhen Konoplayanka in die Bundesliga.

Wann öffnet das Sommer-Transferfenster 2018 in Deutschland?

Das Sommer-Transferfenster öffnet in Deutschland am 01.07.2018 und endet am 31.08.2018 um 18 Uhr. Das hat die DFL selbst bekannt gegeben. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen alle bürokratischen Schritte erledigt sein (dazu zählen u.a. Registrierungen von Spielern, Anträge für die Spielberechtigung, Transfers online einreichen). Diese Frist gilt auch für Amateurspieler.

Grundsätzlich gibt es zwei Wechselperioden, wobei die Transferphase im Sommer zwischen den Spielzeiten länger ist.

Sommer-Transferperioden in Europa

In manchen Ländern weichen die Zeitfenster für die Sommertransfers ab. Hier gibt es eine Übersicht über die wichtigsten Zeitfenster im europäischen Fußball.

LandZeitfenster
Spanien02.07.2018 bis 31.08.2018 (23.59 Uhr)
England09.06.2018 bis 09.08.2018 (23.59 Uhr)
Italien01.07.2018 bis 18.08.2018 (23 Uhr)
Frankreich09.06.2018 bis zum 31.08.2018 (23.59 Uhr)
Portugal02.07.2018 bis 21.09.2018 (00.59 Uhr)
Österreich09.06.2018 bis 31.08.2018 (23.59 Uhr)
Niederlande09.06.2018 bis zum 31.08.2018 (23.59 Uhr)
Griechenland01.07.2018 bis 31.08.2018 (23 Uhr)
Belgien15.06.2018 bis zum 31.08.2018 (23.59 Uhr)

Sommertransfers der Bundesliga: Diese Wechsel stehen fest

Bereits bevor das Transferfenster öffnet, haben sich einige Vereine verstärkt. Hier kommt eine Übersicht über die wichtigsten Wechsel der Bundesliga im Sommer 2018.

SpielerAufnehmender VereinAbgebender VereinKolportierte Ablöse
Leon GoretzkaFC Bayern MünchenFC Schalke 04ablösefrei
Renato SanchesFC Bayern MünchenSwanseaLeih-Ende
Serge GnabryFC Bayern MünchenTSG HoffenheimLeih-Ende
Salif SaneFC Schalke 04Hannover 967 Millionen Euro
Suat SerdarFC Schalke 041. FSV Mainz 0511 Millionen Euro
Mark UthFC Schalke 04TSG Hoffenheimablösefrei
Max Meyer???FC Schalke 04-
Ishak BelfodilTSG HoffenheimStandard Lüttich5,5 Millionen Euro
Leonardo BittencourtTSG Hoffenheim1. FC Köln6 Millionen Euro
Marwin HitzBorussia DortmundFC Augsburgablösefrei
Michy BatshuayiFC ChelseaBorussia DortmundLeih-Ende
Lukas HradeckyBayer LeverkusenEintracht Frankfurtablösefrei
Mitchell WeiserBayer LeverkusenHertha BSC12 Millionen Euro
PaulinhoBayer LeverkusenVasco da Gama26 Millionen Euro
Naby KeitaFC LiverpoolRB Leipzig60 Millionen Euro
Pablo MaffeoVfB StuttgartManchester City10 Millionen Euro
Borna SosaVfB StuttgartDinamo Zagreb8 Millionen Euro
Carlos SalcedoEintracht FrankfurtGuadalajara2 Millionen Euro
Keanan BennettsBorussia MönchengladbachTottenham2 Millionen Euro
Lukas KlünterHertha BSC1. FC Köln2 Millionen Euro
Valentino LazaroHertha BSCRB Salzburg6,5 Millionen Euro
Yuya OsakoWerder Bremen1. FC Köln4,5 Millionen Euro
Julian SchieberFC AugsburgHertha BSCablösefrei
Leo WeinkaufHannover 96Bayern München Reserveablösefrei
Phillipp Mwene1. FSV Mainz 051. FC Kaiserslauternablösefrei
Luca WaldschmidtSC FreiburgHSV5 Millionen Euro
Dominique HeintzSC Freiburg1. FC Köln3 Millionen Euro
Marcel TisserandVfL WolfsburgFC Ingolstadt7 Millionen Euro
Felix KlausVfL WolfsburgHannover 963 Millionen Euro
Benito RamanFortuna DüsseldorfStandard Lüttich1,5 Millionen Euro
Alfredo MoralesFortuna DüsseldorfFC Ingolstadtablösefrei
Törles Knöll1. FC NürnbergHSV Reserveablösefrei
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung