HSV am 34. Spieltag: Gegen wen spielt Hamburg zum Bundesliga-Abschluss?

Von SPOX
Samstag, 05.05.2018 | 12:52 Uhr
HSV gegen Gladbach: News, Updates, Übertragung der Partie des 34. Spieltags.
© getty

Am 34. Spieltag trifft der Hamburger SV zu Hause auf Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr im LIVETICKER). Hier erfahrt ihr alle wichtigen Informationen zum Spiel und zur Übertragung der Partie des letzten Bundesliga Spieltages der Saison 2017/18.

Die Bilanz zwischen dem HSV und Mönchengladbach ist relativ ausgeglichen. Von vier vergangenen Begegnungen gewann Borussia zwei Mal, der HSV ein Mal und einmal trennten sich die beiden Mannschaften mit einem Remis.

Auf wen trifft der HSV am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison?

Der HSV schließt die Saison mit einem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach ab. Die Partie findet am Samstag, den 12. Mai, um 15.30 Uhr im Volksparkstadion statt.

Wie lief das Hinspiel zwischen Gladbach und dem HSV?

Das Hinspiel hat Borussia Mönchengladbach mit 3:1 gewonnen. Eine entscheidende Rolle spielte dabei Kapitän Lars Stindl, der für das Rückspiel aufgrund seiner Verletzung aber nicht im Kader steht.

Die Hamburger überwinterten damals auf einem direkten Abstiegsplatz, so die Mannschaft unter dem damaligen Trainer Markus Gisdol doch seit dem zweiten Spieltag auswärts sieglos war und es an Spielbegeisterung fehlte.

Wo kann ich den HSV gegen Mönchengladbach live sehen?

Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie genau wie alle anderen Spiele des letzten Bundesliga-Spieltags. Auch im Internet bietet Sky über seinen Livestream auf SkyGo sowohl die Konferenz als auch die Einzelspiele an.

Ansonsten gibt es bei SPOX den Liveticker zur Partie. Hier geht's zum Ticker.

Bilanz HSV vs. Borussia Mönchengladbach

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
15.12.2017BundesligaBorussia MönchengladbachHamburger SV3:1
12.03.2017BundesligaHamburger SVBorussia Mönchengladbach2:1
01.03.2017DFB-PokalHamburger SVBorussia Mönchengladbach1:2
15.10.2016BundesligaBorussia MönchengladbachHamburger SV0:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung