Fussball

Naby Keita verletzt ausgewechselt: RB-Star gegen Olympique Marseille wohl wieder fit

Von SPOX
Dienstag, 10.04.2018 | 08:52 Uhr
Naby Keita wird wohl fit für das Duell mit Marseille.
© getty

Naby Keita von RB Leipzig wird laut Trainer Ralph Hasenhüttl wohl fit für das Viertelfinal-Rückspiel in der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr im LIVETICKER) gegen Olympique Marseille.

Der Mittelfeldspieler hatte sich bei der 1:4-Niederlage in der Bundesliga gegen Bayer Leverkusen verletzt und musste nach einem Zusammenprall mit Bayer-Keeper Bernd Leno in der 76. Minute ausgewechselt werden.

"Es ist Gott sei Dank nur eine Prellung an der Hüfte. Also hoffentlich keine Gefahr für Donnerstag", sagte Hasenhüttl. Keita gehört zu den wichtigsten Spielern im Team der Roten Bullen und ist die zentrale Figur im Mittelfeld.

Im Sommer wird Keita für 65 Millionen Euro Ablöse zum FC Liverpool wechseln und somit zum Rekordtransfer der Leipziger aufsteigen. Im besten Fall will er sich aber mit einem Titel aus Deutschland verabschieden.

Die letzte verbliebene Chance ist die Europa League. Das Hinspiel im Viertelfinale gegen Marseille gewann Leipzig dank eines Treffers von Timo Werner mit 1:0. Für Leipzig wäre ein Weiterkommen bei der jungen Vereinsgeschichte der erste Einzug in ein europäisches Halbfinale.

Naby Keitas Saison im Überblick

WettbewerbSpieleToreVorlagen
Bundesliga2355
Champions League520
Europa League401
DFB-Pokal210
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung