Lukas Hradeckys Wechsel von Eintracht Frankfurt zu Bayer Leverkusen ist offenbar fix

Von SPOX
Donnerstag, 26.04.2018 | 11:17 Uhr
Lukas Hradecky wechselt offenbar zu Bayer Leverkusen.
© getty

Der Wechsel von Lukas Hradecky zu Bayer Leverkusen ist offenbar fix. Der Torwart von Eintracht Frankfurt könnte damit Bernd Leno beerben, der vor einem Abgang von der Werkself steht.

Wie Fußballtransfers berichtet, ist Hradeckys Transfer in trockenen Tüchern. Die offizielle Bestätigung des Deals warte demnach nur noch auf die Klärung der Zukunft von Leno.

Der deutsche Nationaltorhüter, der in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 25 Millionen Euro verankert hat, steht dem Vernehmen nach vor einem Wechsel zu Atletico Madrid. Dort könnte er Nachfolger von Jan Oblak werden, der wiederum ins Visier von Paris St. Germain und Chelsea gerückt ist.

Hradeckys Kontrakt bei der Eintracht läuft im Sommer aus. In dieser Saison stand der Finne 31 Mal in der Bundesliga auf dem Platz und kassierte dabei 40 Gegentreffer. Im DFB-Pokal steht er zusammen mit der SGE im Finale gegen den FC Bayern München.

Hradeckys Statistiken für Eintracht Frankfurt

SaisonPflichtspieleGegentoreOhne Gegentor
17/18364110
16/17394513
15/1637549
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung