HSV-Gerüchte: Hamburg bemüht sich offenbar um Rouven Schröder vom 1. FSV Mainz 05

Von SPOX
Freitag, 27.04.2018 | 08:30 Uhr
HSV bemüht sich offenbar um Rouven Schröder vom 1. FSV Mainz 05.
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Der HSV will offenbar Rouven Schröder als neuen Sportvorstand verpflichten. Dieser steht beim 1. FSV Mainz 05 allerdings noch bis 2020 unter Vertrag.

Laut der Bild gab es bereits ein Treffen zwischen dem HSV-Aufsichtsratsvorsitzenden Bernd Hoffmann und Schröder.

Schröder sei mit der aktuellen Situation in Mainz unzufrieden. Angeblich gibt es Differenzen mit dem Aufsichtsrat.

Die Hamburger waren zuletzt im Werben um Jonas Boldt von Bayer Leverkusen gescheitert. Bis spätestens Ende Mai soll der neue Sportvorstand präsentiert werden.

HSV droht der Abstieg: Die Tabelle vor dem 32. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München3184:226278
2.Schalke 043149:351456
3.Borussia Dortmund3161:412054
4.Bayer Leverkusen3155:411451
5.TSG Hoffenheim3160:441649
6.RB Leipzig3147:47047
7.Eintracht Frankfurt3141:40146
8.Borussia M'gladbach3142:48-643
9.Hertha BSC3138:35342
10.VfB Stuttgart3129:35-642
11.FC Augsburg3140:40040
12.Werder Bremen3134:38-437
13.Hannover 963138:47-936
14.Wolfsburg3130:40-1030
15.1. FSV Mainz 053132:49-1730
16.SC Freiburg3126:51-2530
17.Hamburger SV3124:48-2425
18.1. FC Köln3131:60-2922
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung