Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen verwirren Gerüchte um Mitchell Weiser

Von SPOX
Donnerstag, 12.04.2018 | 08:27 Uhr
Für Henrichs wäre Mitchell Weiser direkte Konkurrenz.
© getty
Advertisement
Superliga
Live
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen ist von Gerüchten rund um Herthas Mitchell Weiser verwirrt. Der Berliner wurde zuletzt als potentieller Neuzugang der Werkself und damit als Konkurrent Henrichs gehandelt.

"Das ist natürlich nicht gerade schön zu hören. Wenn das stimmen sollte, dass man sich um einen anderen Spieler bemüht, macht man sich schon Gedanken", zitiert der kicker den Nationalspieler.

Schon jetzt hat der 21-Jährige Probleme damit, sich als Stammspieler zu etablieren. Über 90 Minuten stand Henrichs zuletzt im Februar auf dem Platz, damals gegen den SC Freiburg. Im Winter stand bereits ein Wechsel zu RB Leipzig zur Debatte.

Aufgrund der geringen Einsatzzeiten ist Henrichs ungeduldig: "Ich habe bei meinen letzten drei Einwechslungen meine Leistung gebracht. Der Trainer hat gesagt, dass ich auf meine Chance warten muss und sie kriege. Und ich warte drauf. Deswegen arbeite ich hart. Ich will wieder spielen."

Henrichs Statistik in dieser Saison

WettbewerbSpieleStartelf
Bundesliga209
DFB-Pokal42

Deutet Henrichs einen Wechsel an?

Der U-Nationalspieler war mit drei Einsätzen über 90 Minuten eigentlich gut in die Saison gestartet. Beim 3:1 gegen Mainz enttäuschte er aber und kam anschließend meist nur noch von der Bank oder wurde gar nicht eingesetzt. Seitdem ist Henrichs sehr unregelmäßig gefragt.

Trainer Heiko Herrlich setzt derzeit auf Lars Bender über die rechte Seite, auch Tin Jedvaj und Panagiotis Retsos erhielten ihre Chancen. "Was ich sagen kann, ist, dass ich jetzt noch hier spiele, oder besser, dass ich hier spiele, und Mitch in Berlin", sagt Henrichs vieldeutend.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung