SV Werder Bremen: Das Restprogramm in der Bundesliga

Von SPOX
Sonntag, 22.04.2018 | 15:08 Uhr
Bei der 0:2 Niederlage in Stuttgart gab es für Werder nichts zu holen.
© getty

Am 31. Spieltag gab es für Werder Bremen beim VfB Stuttgart die zwölfte Niederlage der Saison (Hier geht es zur Analyse) und für Werder gab es in den letzten drei Spielen nur einen Punkt. Dennoch haben die Grün-Weißen auf dem zwölften Tabellenplatz sieben Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Holen die Bremer noch einen Sieg aus den letzten drei Spielen, würden die Grün-Weißen die magische 40-Punkte-Marke knacken. SPOX hat das Restprogramm von Werder im Überblick.

Die verbleibenden Spiele von Werder Bremen

SpieltagDatumHeimAuswärts
3229.04.18Werder BremenBorussia Dortmund
3305.05.18Werder BremenBayer 04
3412.05.18Mainz 05Werder Bremen

Mit dem Abstieg werden die Bremer nichts mehr zu tun haben und können sich dementsprechend voll und ganz auf ihre eigene Leistung konzentrieren. Allerdings hat es das Restprogramm wirklich in sich. Mit Dortmund und Leverkusen gastieren die Ligaspitze im Weserstadion, die beide bemüht sein werden, die Punkte aus Bremen mit nach Hause zu nehmen. Am letzten Spieltag erwartet die Bremer in Mainz wahrscheinlich ein hoch intensives Spiel, schließlich wollen die Mainzer den Relegationsplatz mit allen Mitteln vermeiden.

Werder Bremen in den letzten Bundesligawochen

Zwischen den Kellerkindern der Liga gibt es noch viele direkte Duelle, sodass die sich die Punkte gegenseitig wegnehmen werden. Bremen wird also mit dem Abstiegskampf definitiv nichts mehr zu haben. Gegen die wechselhaft auftretenden Dortmunder und die Werkself könnte Bremen nochmal für eine Überraschung sorgen, in der aktuellen Form spricht allerdings nicht so viel dafür.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung