Fussball

News und Gerüchte zum FC Schalke 04: Saisonaus für Matija Nastasic

Von SPOX
Donnerstag, 12.04.2018 | 17:52 Uhr
Nastasic zog sich einen Anriss des Kreuzbandes zu.
© getty

Matija Nastasic wird FC Schalke 04 im Saisonendspurt fehlen. Der serbische Innenverteidiger hat sich einen Anriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen. SPOX hat alle News und Gerüchte zu Schalke 04 im Überblick.

S04: Kreuzbandanriss bei Matija Nastasic

Matija Nastasic wird im Saisonendspurt ausfallen, auch die Teilnahme an der Weltmeisterschaft mit Serbien scheint in Gefahr. Der serbische Innenverteidiger hat sich einen Anriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen, das bestätigte der Verein. Die Königsblauen müssen somit acht bis zwölf Wochen auf den 25-Jährigen verzichten.

Diese Saison kam Nastasic in bisher 24 Spielen in der Bundesliga zum Einsatz. Der Serbe blieb bisher ohne Torerfolg, gegen den Hamburger SV sammelte er seine fünfte Gelbe Karte.

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte, dass Nastasic den Verein im Sommer verlassen wolle. Somit war das Duell mit dem HSV wohlmöglich Nastasic letztes Spiel für Königsblau. Der Vertrag des Serben läuft noch bis 2019.

Schalke 04 verpflichtet offenbar Salif Sane von Hannover 96

Wie die Bild berichtet, haben sich Schalke 04 und Hannover 96 auf einen Transfer von Salif Sane verständigt. Die Schalker machen dabei von einer Ausstiegsklausel Gebrauch, um Sane für acht Millionen Euro aus Hannover zu holen. Auf der Website von Hannover richtete sich Sane bereits an die Fans und machte seine Wechselabsichten öffentlich. Der Senegalese absolvierte für Hannover 131 Spiele in der Bundesliga.

Mit der Verpflichtung des Innenverteidigers könnte Schalke den kolportierten Abgang von Nastasic kompensieren. Der Transfer von Sane, der bevorzugt in der Innenverteidigung und im defensiven Mittelfeld zum Einsatz kommt, soll am Donnerstagabend offiziell bekannt gegeben werden.

S04 vs. BVB - Die wichtigsten News zum Derby

  • Bilanz ausgeglichen: Beide Mannschaften konnten von insgesamt 106 Spielen 36 gewinnen, 34 endeten remis.
  • Das 4:4 im Hinspiel dieser Saison war das torreichste Revierderby seit Gründung der Bundesliga.
  • Remiskönige: Vier der letzten fünf Begegnungen gingen unentschieden aus.
  • 29. Spieltag - Schalke holte bis zum HSV-Spiel sechs Siege in Folge, der BVB rehabilitierte sich gegen Stuttgart nach der Schmach in München.
  • Historie: Jens Lehmann erzielte am 19.12.97 in der 90. Minute das 2:2, das erste Feldtor eines Torwarts in der Bundesliga.

Anstoß des 107. Revierderbys ist am Sonntag, den 15.04. um 15.30 Uhr in der Veltins Arena auf Schalke. Den SPOX-Liveticker zum Spiel gibt es hier.

Das Restprogramm des FC Schalke 04

SpieltagHeim/AuswärtsDatumAnstoßGegner
30HSo., 15.04.15.30 UhrBorussia Dortmund
31ASo., 22.04.18 Uhr1. FC Köln
32HSa., 28.04.15.30 UhrBorussia Mönchengladbach
33ASa. 05.0515.30 UhrFC Augsburg
34HSa. 12.0515.30 UhrEintracht Frankfurt
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung