Werder Bremen: Johannes Eggestein zu den Profis - Jesper Verlaat soll gehen

Von SPOX
Freitag, 23.03.2018 | 09:30 Uhr
Johannes Eggestein wird in Zukunft fest zum Profikader von Werder Bremen gehören.
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Beim SV Werder Bremen laufen die Zukunftsplanungen auf Hochtouren. Werder wird im kommenden Jahr voll und ganz auf Johannes Eggestein setzen. Keine Zukunft an der Weser hat allerdings Innenverteidiger Jesper Verlaat.

Mit dem zunehmend realistischeren Klassenerhalt haben in Bremen die Zukunftsplanungen begonnen. Sportdirektor Frank Baumann will dabei weiter an Talent Eggestein festhalten. "Jojo wird nicht mehr bei der U23 spielen, sondern fest zum Profikader gehören. Er muss sich da jetzt durchbeißen", bestätigte er der Bild.

Eine Leihe kommt für den Nachwuchsspieler ebenfalls nicht in Frage. Damit widerspricht Baumann ein wenig Trainer Florian Kohfeldt, der Eggestein in die U23 geschickt hatte. In der 3. Liga blieb der Stürmer aber unauffällig.

Keine Zukunft mehr in Bremen hat dagegen Jesper Verlaat. Der Verteidiger soll sich einen neuen Klub suchen. "In der Innenverteidigung sind wir gut aufgestellt. Deshalb sehen wir Jesper aktuell nicht für den Profikader. Entweder verlässt er uns ganz oder wir verlängern mit ihm und leihen ihn aus", macht Baumann deutlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung